Berlin, Berlin

Spannende Facts über die deutsche Hauptstadt Berlin

pexels-annam-w-1057840
Erfahre mehr über die deutsche Bundeshauptstadt und ihre faszinierenden Besonderheiten. ✓Einwohnerzahl. ✓Bekannte Sportvereine. ✓Fernsehturm. Jetzt hier informieren ...

Berlin – Deutschlands einzigartige Hauptstadt

Berlin ist aus vielen Gründen eine besondere Stadt, hier befindet sich zum Beispiel das politische Zentrum Deutschlands: Neben Bundestag und Bundeskanzleramt sind hier beispielsweise auch der Sitz des Bundespräsidenten (Schloss Bellevue) und seit 2019 auch der neue Hauptsitz des Bundesnachrichtendienstes (BND) zu finden. Aber die Bundeshauptstadt hat noch weit mehr zu bieten.

Metropole und “Döner-Hauptstadt”

Berlin ist die größte Stadt Deutschlands, ungefähr 3,67 Millionen Menschen leben hier. Damit hat die Stadt etwa doppelt so viele Einwohner wie die Hansestadt Hamburg, die auf Platz zwei mit ca. 1,80 Millionen Einwohnern folgt. Berlin ist also nicht nur die bevölkerungsreichste Stadt Deutschlands, sondern führt die Statistik auch mit großem Abstand an. Dementsprechend können sich Bewohner und Touristen hier auch auf ein besonders großes Freizeitangebot freuen, es gibt zum Beispiel viele Clubs, Casinos und Spielotheken in Berlin, genauso wie Museen und Zoos. Riesig ist auch der Gastronomiebereich: In der inoffiziellen “Döner-Hauptstadt” versorgen allein über 1.000 Döner-Läden die Menschen mit leckerem Essen.

Sport der Spitzenklasse

Auch im Sport ist Berlin einzigartig: Die Vereine der Stadt sind in den verschiedenen Topligen diverser Sportarten vertreten: Ob Basketball (Alba Berlin), Eishockey (Eisbären), Handball (Füchse), Volleyball (Volleys) oder Fußball – für Sport-Fans wird viel geboten. Im Fußball ist Berlin sogar mit zwei Vereinen (Union und Hertha) in der höchsten Spielklasse vertreten – keine andere deutsche Stadt kann das aktuell von sich behaupten!

Hoch, höher, Fernsehturm!

Das höchste deutsche Gebäude steht ebenfalls in Berlin. Dabei handelt es sich um den berühmten Berliner Fernsehturm. Die Antennenspitze eingerechnet erreicht er eine höhe von insgesamt 368 Metern. Damit gehört das 1969 errichtete Gebäude neben dem Brandenburger Tor und der Siegessäule ohne Zweifel zu den absoluten Wahrzeichen der Spreemetropole.

Weitere Artikel zum Thema

Tiere | Freizeit + Wellness | Wohnen + Leben
Top 10: Tierpensionen in Berlin und Umgebung
Flugzeug, Krankenhaus oder Geschäftsessen sind nicht unbedingt die richtigen Orte für Hund, Katze und Maus. […]