Charity-Höhepunkt

Spendendinner und Preisverleihung

Luisa Seydel nahm für die Bürgerinitiative "Hellersdorf hilft" am 29. Oktober den ausgeschriebenen Preis für Zivilcourage entgegen.
Luisa Seydel nahm für die Bürgerinitiative "Hellersdorf hilft" am 29. Oktober den ausgeschriebenen Preis für Zivilcourage entgegen. Zur Foto-Galerie
Pariser Platz - Anlässlich des Spendendinners zugunsten des "Raums der Stille" im Holocaust-Mahnmal und der Verleihung des "Preises für Zivilcourage gegen Rechtsradikalismus, Antisemitismus und Rassismus" lud der Förderkreis "Denkmal für die ermordeten Juden Europas e.V." am 29. Oktober ins Adlon. Mit dabei waren hochrangige Vertreter aus Kultur und Politik. Klick' dich durch unsere Bilderstrecke!

Lies mehr:

Foto Galerie

Hotel Adlon Kempinski, Unter den Linden 77, 10117 Berlin

Hotel Adlon

Weitere Artikel zum Thema

Ausstellungen
Brennende Bücher
Riesaer Straße - Im Rahmen des berlinweiten Themenjahres "Zerstörte Vielfalt" zeigt das Ausstellungszentrum Pyramide die […]