Verein AMIKAL

Interkulturelles Lichterfest im PallasT

Lichterfelst im PallasT
Schöneberger Norden - Der Verein AMIKAL lädt alle Berliner nachSchöneberg ein. Ab 17.30 Uhr verzaubert sich der Wohnblock PallasT in ein Lichtermeer mit indischen Gesang und Tanz. Diwali heißt das indische Fest, das unserem Weihnachtsfest nahe kommt.

Bald ist es wieder soweit … Weihnachten steht vor der Tür. Das bedeutet jede Menge deutsche Tradition geballt in einem Monat: Weihnachtsbäumchen schmücken, die Gans muss in den Ofen, Geschenke einkaufen, dekorieren und und und. Das Weihnachtsfest hat seinen festen Platz in der westlichen Welt. Und was feiern andere Kulturen so? Der Verein AMIKAL mit Sitz in Friedrichhain möchte gern den Blick auf indische Traditionen um diese Jahreszeit weiten und veranstaltet deswegen für alle Interessierten das interkulturelle Lichterfest „DIWALI“. Zu viel soll vorab nicht veraten werden, aber eine traditionelle Gebetszeremonie sowie ein Bollywood-Dance gehören auf jeden Fall zum Programm.

Die Ministerialrätin Frau Dr. Kirstin Pukall vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie wird ebenfalls dabei sein, wenn der PallasT sich am 2. November in ein mit vielen Lichtern und Gesang erfüllten Raum verwandelt.

Amikal bedeutet freundschaftlich und möchte in diesem Sinne den freundschaftlichen Austausch zwischen den verschiedenen Ländern und Kulturen fördern und Vorurteile minimieren. Gegründet wurde der Verein von neun Frauen, die sich zur Aufgabe gemacht haben, mit diesem Projekt Brücken zwischen den Kulturen der Welt zu bauen. Zum regelmäßigen Programm gehören Sprachkurse beispielsweise in Hindi und Portugiesisch sowie Workshops und Veranstaltungen, die sich mit gewaltfreier Kommunikation, Mediation und interkultureller Arbeit beschäftigen.


DIWALI, 02. November ab 17.30 Uhr im Pallast, Eintritt ist frei.

Mehr Informationen findet ihr auf auf der Website von Amikal e.V.

PallasT - Jugend- und Kulturhaus, Pallasstr. 35, 10781 Berlin

Telefon 030 21964017


KinderPallasT: Montag bis Freitag 16:00 bis 20:00 Uhr, Samstag 14:00 bis 18:00 Uhr

Weitere Artikel zum Thema

Kultur + Events
Großartig: Bob Dylan im Tempodrom
Anhalter Bahnhof - Drei Abende hintereinander bespielte der legendäre Bob Dylan das Kreuzberger Tempodrom. Wie's […]