Top-Liste

Top 10: Spielzeugläden in Berlin

Top 10: Spielzeugläden in Berlin
Nicht nur hübsch dekorierte Schaufenster, sondern auch jede Menge Qualitätsspielzeug haben unsere liebsten Spielwarenläden zu bieten.
Schönes Spielzeug fördert die Kreativität, lässt Kinderaugen leuchten – und macht auch den Erwachsenen Spaß. Wir verraten dir, in welchen Berliner Spielzeuggeschäften du definitiv nicht leer ausgehst.

Spielsachen shoppen in Wilmersdorf

Spielvogel

Wer in den Spielvogel geht, sollte Zeit mitbringen: Das Angebot ist vielfältig und so kann man Stunden damit verbringen, sich alles anzusehen. Und spätestens wenn der Chef im Haus ist, solltest du in die Spieleabteilung gehen: Martin Elschenbroich kennt sich wirklich aus, hat die meisten Spiele selbst getestet und kann auch für die Vorlieben eines Kindes die besten Empfehlungen aussprechen. Mit Leidenschaft für tolle Spiele führt die Familie Elschenbroich das Geschäft schon seit 1995, die Geschichte des Spielzeugladens an derselben Adresse reicht sogar bis ins Jahr 1949 zurück! Hier gibt es Klassiker und Neuheiten, CDs und Gimmicks, Autos und Puppen, kurz: Alles, was man im Alter von 0 bis 99 Jahren braucht, um sich in der Freizeit mit Spielzeug zu amüsieren.
mehr Infos zum Spielvogel

Tam Tam

Im Tam Tam merkt man gleich, dass hinter der Ladentheke jemand steht, der Spielzeuge genau so liebt wie die quirlige Zielgruppe im Alter von o bis 9 Jahren. Beate Schmahljohann sucht mit Sorgfalt jeden Artikel für den kleinen, aber sehr feinen Laden in der Knesebeckstraße aus. Zu jedem Spielzeug kann sie etwas erzählen und auch für eifrige Probedrücker und Testspieler gibt es Körbe voll mit Kleinigkeiten. Ihre Begeisterung für die bunte Welt der Spiele hat Frau Schmahljohann an ihren Sohn weiter gegeben: Till Schmahljohann eröffnete im Frühjahr 2018 seinen eigenen Laden New Tam Tam – übrigens unweit des Mutterhauses.
mehr Infos zum Tam Tam

Schönes Spielzeug in Friedrichshain

Siebenschön

Spezialisiert ist der wunderbare Laden Siebenschön vor allem auf naturbelassene Holzspielzeuge – nicht nur für kleine Kinder von Vorteil, die nur zu gerne alles erstmal in den Mund nehmen: Neben Rasseln oder Mobilés von Herstellern wie Selecta oder Haba finden hier auch ältere Brüder und Schwestern, was ihre Kinderherzen begehren. Schöne Puppen gibt es, liebenswerte Kuscheltiere, Murmelbahnen, Experimentierkästen und witzige Gimmicks, die man prima in der Schule rumzeigen kann.
mehr Infos zum Siebenschön

 

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Private Penguin 🇦🇶🐧 Рядовой (@private.penguin) am Okt 14, 2019 um 4:15 PDT

r

Kinder-Glück im Prenzlauer Berg

Ratzekatz Spielzeugland

1988 in Kreuzberg gegründet, findet man das Ratzekatz Spielzeugland heute in der Raumerstraße. Hier am beliebten Helmholtzplatz fühlt sich das kleine Team angekommen. Die Kinder von nebenan und angeblich auch die Kids von Brad Pitt und Angelina Jolie lieben diesen Laden. In den bis unter die Decke gefüllten Regalen finden sich Tausende kleine und große Schätze. Das Sortiment reicht von Schleich-Tieren über Konstruktionsbaukästen bis zu Kindergeschirr und Playmobil. Vervollständigt wird das Angebot durch eine große Auswahl an Büchern für alle Altersstufen.
mehr Infos zum Ratzekatz

Onkel Philipp Spielzeugwerkstatt

In diesem Geschäft geht es im besten Sinne des Wortes anarchisch zu. Wer mit seinem Nachwuchs zu Onkel Philipp geht, sollte also vor allem eins mitbringen: Geduld. Aus diesem randvollen Laden in Prenzlauer Berg kommt man nämlich so schnell nicht wieder raus – unglaublich viele über-, unter- und nebeneinander gelagerte Spielsachen gibt es zu entdecken. In einer eigenen Spielzeugwerkstatt werden Spielzeuge, Kinderbücher, Puzzles, Brettspiele und andere spaßbringende Spielsachen liebevoll restauriert. Vieles wird anschließend gebraucht und somit günstiger verkauft oder ausgeliehen. Übrigens: Ein eigenes Museum für DDR-Spielzeug gibt es hier auch.
mehr Infos zu Onkel Philipp Spielzeugwerkstatt

Puppen, Bücher, Spiele und Co in Köpenick

Manita

Dieser Laden liegt zwar mitten in Friedrichshagen, gesamtstädtisch betrachtet bedeutet das natürlich trotzdem eher Randlage. Im Netz findet man dennoch reichlich Kommentare etwa von Friedrichshainern, die zum Spielzeugkauf anreisen. Wir können das verstehen: Es gibt größere Spielzeuggeschäfte, doch Manita hat ein beeindruckendes Spektrum an Qualitätsprodukten, die man seinen Kindern gerne zu jeder Gelegenheit schenkt. Die Betreiber wollen mit ihrem Laden bewusst ein Gegengewicht zur Unterhaltungselektronik setzen, die sich auch im Kinderzimmer mehr und mehr ausbreitet. Ein Schwerpunkt liegt auf Holzspielzeug, aber genauso versammeln sich hier Bücher, Tieren, Puppen, Babyspielzeuge oder Gesellschaftsspiele.
mehr Infos zu Manita

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von MANITA_Spielzeug_Berlin (@manitaspielzeugberlin) am Mai 24, 2019 um 3:50 PDT

Große Auswahl an Spielen in Steglitz

Werken Spielen Schenken

Wer kompetent beraten werden möchte, ist in dieser Ende der 60er Jahre eröffneten Institution genau richtig. Die 2.500 Quadratmeter große Verkaufsfläche unmittelbar am U-Bahnhof Schloßstraße ist in vier Bereiche unterteilt: die Künstlerabteilung, die Bastelabteilung, Modellbau und  Spielzeug, das allein auf imposanten 1.300 Quadratmeter Platz findet. Hier finden junge und ewig-junge Menschen alles, was das Leben bunter macht Brettspiele, Kinderbücher, Lego, Dreiräder und vieles mehr. Lohnenswert ist auch immer ein Blick in die bestens ausgestattete Puppenabteilung.
mehr Infos zum Werken Spielen Schenken

Spielsachen mit Herz und Stil in Charlottenburg

Steffis Lädchen

In diesem kleinen, feinen Lädchen ist die Auswahl geprägt von Spiellust und Leidenschaft. Natürlich findet man hier Klassiker wie Holzspielzeuge, Kaufmannsladen-Zubehör und jede Menge Kinderbücher, aber auch Neuheiten und verrückte Gimmicks. Es ist ein Ort zum Gucken und Stöbern, zum Wünschen und Träumen… eben genauso wie ein Spielzeuggeschäft sein muss, wenn es Eltern und Kindern gefallen will. Hier bereitet das Spielzeug schon vor dem Kauf Freude. Wer keine Ahnung hat, wonach er eigentlich sucht, kann sich getrost an das Personal wenden: Von der Aushilfe bis zur Chefin trifft man nur Menschen, die sich selbst für alte und neue Spielzeuge begeistern können.
mehr Infos zu Steffis Lädchen

Hase Weiss

Architektin Anna Pfeiffer setzt in ihrem wunderschönen Spielzeugladen Hase Weiss ganz auf handwerkliche Qualität und schönes Design. Angefangen hat alles mit maßgeschneiderten Puppenhäusern und -möbeln. Heute findet man in dem Wohlfühl-Geschäft auch handgeschnitzte Bauernhoftiere, Püppchen und Spielzeug, das höchsten Ansprüchen genügt – und bei vielen Erwachsenen nostalgische Gefühle aufkommen lässt: etwa altmodische Steckenpferde, ein Arztkoffer mit allem Drum und Dran, eine Kinderpost oder Schneekugeln. Auch wer sich verkleiden möchte, etwas Spannendes zum Lesen sucht oder gern bastelt, findet bei Hase Weiss bestimmt auch genau das Richtige.
mehr Infos zum Hase Weiss

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Hase Weiss (@hase.weiss) am Jan 11, 2019 um 7:06 PST

Geschenke und Spiele kaufen in Mitte

Die kleine Gesellschaft

So mancher Promi hat schon in der Filiale am Flughafen Tegel Station gemacht. Und auch am BER wird Die kleine Gesellschaft irgendwann eröffnen… Berlinern ist das egal, denn in Prenzlauer Berg und Mitte gibt es schon Spielzeug in Hülle und Fülle. Die Entdeckungstouren hier machen auch Erwachsenen Spaß. Man findet neben hübschen Mobilés, Kinderbüchern, Spielen, Puzzles und kleinen Mitbringseln von Spiegelburg oder Felix auch witzige Berlin-Souvenirs und Geschenkartikel.
mehr Infos zur kleinen Gesellschaft in Mitte

Weitere Artikel zum Thema

Restaurants | Essen + Trinken
Top 10: Gänsebraten in Berlin
Wer am Festtag Angst vor verkohlten Gänsen und missratenen Füllungen hat, sollte die Weihnachtsgans außer […]