Sportkindergarten in Hohenschönhausen

Früh übt sich

Es lebe der Sport!
Es lebe der Sport!
Spiel, Spaß und jede Menge Auslauf. Im Sportkindergarten KiB (Kinder in Bewegung) in Alt-Hohenschönhausen wird Bewegung groß geschrieben.

Jeder 4. Erstklässler in Berlin ist zu dick oder weist erhebliche Defizite im motorischen Bereich auf. Übergewicht, Haltungsschäden, Koordinationsprobleme und Bewegungsstörungen nehmen rapide zu. Ein alarmierender Trend, dem man im Sportkindergarten Kinder in Bewegung, kurz KiB, in Alt-Hohenschönhausen schon von klein auf entgegen wirken will. Hier wird Großstadtkindern ganz bewusst Raum gegeben, um sich auszutoben und ihre körperliche Geschicklichkeit auszubilden.

Bewegung als pädagogisches Prinzip

So werden neben der täglichen Betreuung auch ausgefallenere Aktivitäten angeboten, die in „normalen“ Kindergärten nicht auf dem Programm stehen. Eislauf- und Schwimmtraining, Tanz und musikalische Früherziehung zählen beispielsweise dazu. Bloß nicht falsch verstehen: Im bewegungsfreudigen Kindergarten wird keineswegs den ganzen Tag nur geturnt. Allerdings liegt der Akzent auf der täglichen Bewegung. Und die Aktivitäten der Kinder werden mit spielerischem Handeln, kreativen Angeboten und anderen Tätigkeiten, die für ihre Entwicklung wichtig sind, verknüpft. Besonderer Wert wird neben dem Erlernen von Bewegung auch auf die Förderung von Sprache und die Vermittlung von Toleranz gelegt. Der Kindergarten ist nicht nur ein Sport-, sondern auch ein Integrationskindergarten, in dem insgesamt 180 Kinder ab einem Alter von acht Wochen betreut werden.

Berlinweite Verbreitung

Die KiB gibt es mehrmals in Berlin, insgesamt 21 Mal in den Bezirken Charlottenburg, Lichtenberg, Mitte, Neukölln, Reinickendorf, Spandau, Treptow und Köpenick. Das Konzept dieser Sportkindergärten wird von der Sportjugend Berlin und dem Landessportbund gemeinsam entwickelt. Unterstützt werden die Einrichtungen zudem von der AOK Berlin, der Senatsverwaltung für Bildung, Wissenschaft und Forschung, dem Deutschen Jugendinstitut München und den Jugendämtern aus den jeweiligen Bezirken.


Quelle: kompakt

Sportkindergarten KiB, Berkenbrücker Steig 9-10, 13055 Berlin

Telefon 030-9711728
Fax 030-92091075

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


Montag bis Freitag von 06 bis 18 Uhr
Di bis 17.30 Uhr
Bis auf eine Sommer- und eine Weihnachtsschließung ganzjährig geöffnet

Es lebe der Sport!

Es lebe der Sport!

Weitere Artikel zum Thema

Freizeit + Wellness | Familie
Top 10: Tipps für die Winterferien
Ferien sind schön, aber was tun damit es nicht langweilig wird? Eine Zauberschule besuchen, selber […]
Kultur + Events | Familie
Weihnachtsmärkte in Prenzlauer Berg
Wo es auch in diesem Jahr im Prenzlauer Berg wieder besonders schön weihnachtet, das verraten […]