Sprachschule in Charlottenburg

Frech wie Oskar

Englisch lernen macht Spaß!
Englisch lernen macht Spaß!
Früh übt sich, wer ein Meister werden will. Das gilt auch für das Lernen einer Sprache. In der Kindersprachschule "Oskar lernt Englisch" werden Knirpse spielerisch an Englisch herangeführt - in den Sommerferien zum Beispiel auf dem Bauernhof.

„Oskar ist zwar etwas frech, aber wir mögen ihn trotzdem“, erzählt Claire Coles. Oskar ist der fiktive, kleine Junge, den Coles im Sinn hatte, als sie vor zehn Jahren ihre Sprachschule „Oskar lernt Englisch“ in Charlottenburg eröffnete. Englischunterricht in kleinen Gruppen für Kinder im Alter von zwei bis acht Jahren – das ist ihr Spezialgebiet. Außerdem bietet sie Englischkurse in über 100 Kitas und Grundschulen in Berlin, Potsdam und Umgebung an.

Und in den Ferien organisiert sie Sprachcamps, in denen Englisch lernen mit viel Spaß und Abenteuer verbunden wird. Coles ist es wichtig, dass die Kinder auf spielerische Weise mit der Sprache vertraut werden. In den Sprachcamps lernen die Kinder neben Englisch zum Beispiel auch das Leben auf dem Bauernhof kennen, reiten oder gehen segeln.

Coles ist gebürtige Londonerin, lebt aber bereits seit 20 Jahren in Berlin. Sie hat selbst zwei kleine Kinder – die wachsen sogar mit drei Sprachen auf: Weil ihr Mann von der Elfenbeinküste kommt, wird zu Hause Englisch, Deutsch und Französisch geredet.


Quelle: Der Tagesspiegel

Oskar lernt Englisch GmbH, Kaiserdamm 9, 14057 Berlin

Weitere Artikel zum Thema

Wohnen + Leben | Ausbildung + Karriere
Top 10: Tipps für Erstis in Berlin
Groß, anonym und manchmal ganz schön anstrengend! Berlin ist zwar keine klassische Studentenstadt, dennoch sind […]
Ausbildung + Karriere | Wohnen + Leben
Top 10: Besondere Berliner Bibliotheken
Hunderte Regalmeter mit noch unbekanntem Lesestoff. Gemütliche Sitzecken zum Stöbern. Und die nötige Ruhe, um […]
Essen + Trinken | Ausbildung + Karriere
Erste vegane Mensa eröffnet an der TU
Das wurde aber auch Zeit! Die vegane Szene in Berlin hat nun auch die Studierenden […]