Fotoausstellung

Hochzeit, Schwarzmarkt und Randale

Hochzeit, Schwarzmarkt und Randale
Historische Aufnahme von einem frisch vermählten Paar vor dem Rathaus Schöneberg. Zu sehen in der neuen Ausstellung am selben Ort.
Martin-Luther-Straße - Anlässlich des hundertjährigen Jubiläums des Rathauses Schöneberg wird in der historischen Einrichtung vom 1. November bis zum 15. Dezember eine Ausstellung gezeigt, die anhand von Interviews und Fotografien acht Frauen und Männer zwischen 100 und 105 Jahren porträtiert.

Die Ausstellung geht auf eine Idee von Dr. Sybill Klotz, Bezirksstadträtin für Gesundheit, Soziales und Stadtentwicklung, zurück: „Mir ist es wichtig, die Hundertjährigen stärker ins Bewusstsein der Öffentlichkeit zu bringen und deutlich zu machen, dass das Alter trotz gesundheitlicher Einschränkungen viele positive Seiten hat“, so Klotz anlässlich der Ausstellungseröffnung.

Anhand von Zeitzeugenberichten, Fundstücken und historischen Fotografien schafft es die Ausstellung außerdem, das Bild eines längst vergangenen Schönebergs heraufzubeschwören. Die meisten der acht Porträtierten, die in den vergangenen Monaten interviewt wurden, haben eine Beziehung zum Rathaus Schöneberg und berichten beispielsweise von der Kennedy-Rede oder einem Rendezvous im Rathauskeller.

Derzeit leben in Tempelhof-Schöneberg rund 120 über Hundertjährige. Auch im gesamten Bundesgebiet hat sich die Zahl der über 100 Jahre alten Menschen in den vergangenen zehn Jahren fast verdoppelt. Doch obwohl diese Senioren gesundheitlich immer fitter sind und zu 60 Prozent in Privathaushalten leben, sind sie im Alltag der jüngeren Generationen nur wenig oder gar nicht präsent.

Die Ausstellung „Hochzeit, Schwarzmarkt und Randale – Hundertjährige erzählen“ wird am 1. November um 15 Uhr im Rathaus Schöneberg in Anwesenheit von Bezirksbürgermeisterin Angelika Schöttler eröffnet. Im Rahmen der Ausstellung findet am 11. November um 15 Uhr auch der Vortrag „Wissenschaft trifft Hundertjährige – Altern und Würde“ statt.

Rathaus Schöneberg, John-F.-Kennedy-Pl. 1, 10825 Berlin

Telefon 030 902770

Rathaus Schöneberg

Wahrzeichen mit Glockenturm: Das Rathaus Schöneberg wird 100 Jahre alt.

Weitere Artikel zum Thema Ausstellungen

Ausstellungen | Kultur + Events

Was macht gute Kunst aus?

Was ist überhaupt Kunst? Wie definiert man ihren Wert und ihre Qualität? Und wie verändert […]
Ausstellungen | Kultur + Events

Wenn Warhol und Wenders Selfies machen

Polaroid-Fotografie steht wie keine andere Kunstform für Spontaneität und Unmittelbarkeit und hat trotz des raschen […]