18. November

Das bewegt Berlin heute

Das bewegt Berlin heute
Der Hardenbergplatz. Ein ziemliches Durcheinander vor dem Bahnhof Zoo.
Noch mehr frischer Wind in der City West und streikende ... Türen - die Tops und Flops des Tages in Berlin.

Dit is jut:

  • Autor Roger Willemsen liest heute im Admiralspalast aus seinem Erlebnisbericht „Das Hohe Haus. Ein Jahr im Parlament“. So lange beobachtete Willemsen das Geschehen im Plenarsaal von der Besuchertribüne aus, doch auch kleinere Szenen an Nebenschauplätzen hat der bekannte Publizist aufgezeichnet. Los geht es um 20 Uhr.
     
  • Der Hardenbergplatz soll nun endlich schöner werden. Gestern wurden drei Entwürfe diskutiert, die zeigen, wie das Gelände rund um den Bahnhof Zoo aufgewertet werden könnte. Da leider nur wenige Bürger bei der Veranstaltung dabei waren, erfährst du hier alles im Überblick.
     
  • Zumindest von dieser Seite aus droht kein Streik: Die 13.500 Mitarbeiter der BVG und ihrer Tochtergesellschaft BT erhalten im kommenden Jahr mehr Gehalt. Allerdings …
                     

Dit is oll:

  • … streiken derzeit in immer mehr U-Bahnen die Türen. Grund ist der zurückliegende Ausstand der Lokführer. Damals quetschten sich zum Teil so viele Menschen in die U-Bahn-Waggons, dass einige mechanische Teile nun einfach schlapp machen.
     
  • In der Neuköllner Şehitlik-Moschee sollte demnächst eigentlich eine Diskussionsveranstaltung mit Lesben, Schwulen und türkischen Mitbürgern stattfinden. Die wurde nun erstmal abgesagt. Grund sind massive Proteste muslimisch geprägter Medien.
     
  • Die Politik erscheint angesichts der Drogenproblematik im Görlitzer Park hilflos. Nun hat Innensenator Henkel angekündigt, mehr Polizisten einsetzen zu wollen. Ob das der goldene Lösungsweg ist, bleibt abzuwarten.
Das bewegt Berlin heute, Hardenbergplatz, Berlin

Weitere Artikel zum Thema Kultur + Events

Kultur + Events | Party
Top 5: Tipps zum Vatertag in Berlin
Traditionell werden an Christi Himmelfahrt die Väter und Herren gefeiert, meist übernehmen sie das sogar […]
Kultur + Events
Top 10: Straßenfeste in Berlin
Den Spirit of Berlin erleben – das geht am besten bei den zahlreichen Stadtfesten, die […]