23. Dezember

Das bewegt Berlin heute

Das bewegt Berlin heute
Das hat Tradition: das Weihnachtssingen einen Tag vor Heiligabend in der Alten Försterei.
Weihnachtssingen im Stadion und billige Böller - die Tops und Flops des Tages in Berlin.

Dit is jut:

  • Einmal werden wir noch wach … Auch in diesem Jahr ist das der traditionelle Zeitpunkt für das Weihnachtssingen im Union-Stadion Alte Försterei. Weil im vergangenen Jahr so viel Andrang herrschte, dass viele Besucher draußen bleiben mussten, wurden seit dem Start des Events 2003 nun erstmals Eintrittkarten verkauft. Tickets gingen in alle Bundesländer, sowie in viele europäische Nachbarländer. Mehr Weihnachtskonzerte? Findest du hier.
     
  • Noch bis zum 26. Dezember könnt ihr euch im Berlin Dungeon die vorweihnachtliche Sentimentalität austreiben lassen. In dem düsteren Gemäuer findet ihr die Überreste von so manchem fröhlichen Fest, das gar nicht fröhlich geendet ist … Außerdem verteilt die Schaurige Bäckerin Gebäck, in dem sie so ziemlich jeden verarbeitet hat, der ihr fälschlicherweise vor das Nudelholz geraten ist. Weitere Tipps für ein Anti-X-Mas findest du hier.
     
  • Du magst es doch lieber klassisch? Auch dann lassen wir dich nicht hängen. Hier findest du unsere Tipps für schöne Heiligabend-Gottesdienste.
     
  • Seit 2013 gibt es den sogenannten Jugend-Demokratiefonds, mit dem auf Bezirksebene Gelder an bestimmte Kinder- und Jugendprojekte fließen, etwa für U18-Wahlen oder interkulturelle Bildungsangebote. Seit dem Start wurden bereits 415 Ideen mit insgesamt 920.000 Euro gefördert. Bis zum 9. Januar können nun die Förderanträge für neue Projekte eingereicht werden. Im April folgt eine zweite Antragsrunde. Weitere Infos findest du hier.

Dit is oll:

  • So langsam geht es ja schon wieder los mit der Silvester-Böllerei. Ganz blöd in dieser Hinsicht: Knaller auf Hunde werfen. Und gefährliche Billig-Produkte kaufen. Gerade erst wurde wieder ein Auto vollgestopft mit 250 Kilogramm Feuerwerkskörpern ohne Prüfsiegel von der Polizei gestoppt.
     
  • Bis zum 5. Januar musst du jetzt erstmal ohne unsere „Tops und Flops des Tages“ auskommen. Aber danach geht es frisch ins neue Jahr 2015. Wir wünschen schon mal einen guten Rutsch!
Stadion an der Alten Försterei, An der Wuhlheide 263, 12555 Berlin

Weitere Artikel zum Thema

Kultur + Events
Adventszeit am Hauptbahnhof
Nicht nur im Bahnhof ist zur Weihnachtszeit wieder alles prächtig geschmückt. Zum ersten Mal gibt […]
Tiere
Ein Blick in Wauzis Wohnzimmer
Berlinweit - Der Blog Freunde von Freunden hat sich in internetaffinen Kreisen ja bereits einen […]
Shopping + Mode
Zettelbotschaften für Zuhause
Wer noch nicht genug von Zettelbotschaften in der ganzen Stadt hat, kann sich jetzt seine […]