Berlin am 18. Juli

Dit is jut & dit is oll

Dit is jut & dit is oll
Was uns in Berlin heute sonnig oder trübe stimmt.
Altes neues Ausflugsziel und Masernwelle  - unsere Tops und Flops des Tages in Berlin  ...

Dit is jut:

  • Die Wannsee-Terrassen, ein legendäres, Ende 2001 abgebranntes Ausflugslokal im Norden des Strandbads Wannsee, kehren zurück. Investor Harald Huth, der auch für das neue Einkaufszentrum am Leipziger Platz verantwortlich ist, baut das Lokal im englischen Landhausstil für etwa 2,5 Millionen Euro wieder auf.
     
  • Etwas für unsere ältere Leserschaft: Das Domicil-Seniorenpflegeheim in Friedrichshain lädt zum „Marktplatz der Gesundheit“. Heute von 10 bis 15 Uhr kann jeder über den Marktplatz des Heimes am Weidenweg 44 spazieren und sich über eine gesunde Lebensweise informieren.
     
  • Die Heidelbeersaison ist gestartet. Die leckeren Vitaminbomben könnt ihr beispielsweise in den Beerengärten in Falkensee oder Gatow eigenhändig ernten. Alles weitere erfahrt ihr hier:

Dit is oll:

  • Die beiden betagten Bären Maxi und Schnute müssen im Bärenzwinger im Köllnischen Park sterben. Sachverständige haben festgestellt, dass der Umzug in ein größeres, naturbelassenes Gehege in Brandenburg für die zwei ein zu großes Risiko darstellen würde. Der Bezirk Mitte schloss sich dieser Meinung an, doch Tierschützer sind empört. Einziges Trostpflaster: Künftig sollen keine Tiere mehr in der 480 Quadratmeter „großen“ Anlage gehalten werden. Mehr zum Thema erfahrt ihr im Laufe des Tages auf QIEZ.
     
  • Der Viertligist VfR Neumünster verlangt für einen Sitzplatz beim Spiel gegen Hertha BSC in der ersten Runde des DFB Pokals am 4. August stolze 60 Euro. Zahlreiche Fans machen ihrem Ärger auf der Facebook-Seite des Vereins Luft.
     
  • Masernwelle in Deutschland – jeder dritte Erkrankte kommt aus Berlin. Viele Eltern lassen ihre Kinder nicht mehr impfen.
Strandbad Wannsee, Wannseebadweg 25, 14129 Berlin

Telefon 030 22190011

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


23. bis 30. April 2019:
Montag bis Freitag von 12:00 bis 18:00 Uhr
Samstag und Sonntag von 10:00 bis 18:00 Uhr
1. bis 31. Mai 2019
Täglich von 10:00 bis 19:00 Uhr
1. Juni bis 18. August 2019
Täglich von 09:00 bis 20:00 Uhr
19. August bis 1. September 2019
Täglich von 09:00 bis 19:00 Uhr
2. bis 15. September 2019
Täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr

Weitere Artikel zum Thema

Kultur + Events
Interesse an der Alten Börse?
Brauhaus, Club, Räume für Events – viel wurde auf dem Gelände neben den Bahngleisen in […]