2. April

Das bewegt Berlin heute

Das Europa-Center gehört zur City West wie der Mercedes-Stern zu seinem 103 Meter hohen Büroturm. Seit 50 Jahren steht es am Breitscheidplatz.
Das Europa-Center gehört zur City West wie der Mercedes-Stern zu seinem 103 Meter hohen Büroturm. Seit 50 Jahren steht es am Breitscheidplatz.
Geburtstagssause im Europa-Center und Behinderungen im S-Bahn-Verkehr - die Tops und Flops des Tages.

Dit is jut:

  • Heute feiert das Europa-Center mit Torte, Gratulanten, Feuerwerk und allem drum und dran seinen 50. Geburtstag. Schau doch mal vorbei! Bei uns läuft übrigens auch eine kleine Jubiläums-Verlosung.
     
  • Am Prager Platz plätschert es schon seit ein paar Tagen. Doch heute erst startet Berlin ganz offiziell in die Brunnensaison. Habt ihr ein Lieblingsexemplar? Dann schickt uns gerne Bilder!
     
  • Kultureller Dialog: Ab heute zeigt das Bode-Museum in der Schau „Ein Gott – Abrahams Erben am Nil“ anhand von rund 250 Objekten die gemeinsamen Wurzeln von Juden, Christen und Muslimen auf.
     
  • Der Tierpark Berlin hat eine neue Bimmelbahn. Redakteurin Julia Wernicke hat sich alles über die vielrädrige Attraktion und weitere Neuerungen in Friedrichsfelde erzählen lassen.
     

      Dit is oll:

      • Ab heute gibt es bei der S-Bahn im Osten der Stadt Behinderungen. Grund sind Autobahn-Bauarbeiten. Mehr zu den Streckensperrungen liest du hier.
         
      • Der Berliner Kulturpolitik fehle „jegliche Perspektive und Vision“ wettert Intendant Claus Peymann in einem offenen Brief, gerichtet an Bürgermeister Müller. Kulturstaatssekretär Tim Renner sei außerdem „die größte Fehlbesetzung des Jahrzehnts“. Streitbar oder einfach nur zickig? Darüber muss Berlins Kulturszene entscheiden.
      Europa-Center, Tauentzienstraße - 912, 10789 Berlin

      Telefon 030 26497940
      Fax 030 26497950

      Webseite öffnen
      E-Mail schreiben


      rund um die Uhr; Geschäfte individuell

      Das Europacenter wird im kommenden Jahr 50. Zum Jubiläum bringt es ein Buch heraus, dafür können Zeitzeugen ihre Erinnerungen beisteuern.

      Das Europacenter wird im kommenden Jahr 50. Zum Jubiläum bringt es ein Buch heraus, dafür können Zeitzeugen ihre Erinnerungen beisteuern.

      Weitere Artikel zum Thema

      Ausstellungen | Restaurants
      Bilderschau und Blutwurstessen am Wasser
      Oberschöneweide / Rummelsburger Bucht - Gerlinde Jänicke ist Morgenmoderatorin bei 94,3 rs2. In ihrer Kolumne […]
      Tiere
      Tierische Bewohner in Berlin
      Berlinweit – Hund, Katze und Maus sind ja in Großstädten bekanntlich häufiger vertreten. Doch wie […]
      Kultur + Events
      Mal ins wahre Berlin klicken
      Seit einigen Monaten gibt es die Web-Show German-ness, die seit dem Jahresanfang Skurriles und Außergewöhnliches […]
      Kultur + Events | Shopping + Mode
      Top 10: Besondere Weihnachtsmärkte in Berlin
      Ferne Länder, angesagtes Streetfood, LGBTQI*-Winterspaß und Märchenzauber: All das findest du auf diesen Weihnachtsmärkten in […]