Berlin am 10. Mai

Dit is jut & dit is oll

Was uns in Berlin heute sonnig oder trübe stimmt.
Was uns in Berlin heute sonnig oder trübe stimmt.
Unsere Tops und Flops des Tages in Berlin  ...

Dit is jut:

  • Morgen wird’s bunt in Berlin! Denn am Olympiastadion startet das indische Farbenfest Holi. Wer Karten ergattern konnte, darf sich freuen. Die Veranstaltung war innerhalb kürzester Zeit ausverkauft. Mehr zum Event, verbunden mit der einmaligen Chance auf noch zwei Tickets, lesen Sie hier.
     
  • Schriller Termin: Heute findet das Drag Queen Casting im Friedrichstadt-Palast statt. Mehr dazu gibt’s hier.
     
  • Und morgen ist schon wieder frei! Jippie! Hier unsere Tipps zum Wochenende:
     
  • Nicht vergessen: Am Sonntag ist Muttertag! Wer zum Blumenstrauß noch einen passenden Spruch fürs Kärtchen braucht, wird hier fündig.

Dit is oll:

  • In Berliner Kliniken mangelt es weiterhin an Personal. Die Fachkräfte fehlen, das Geld sowieso – und in der Politik kommt man nicht voran …
     
  • In Karlshorst und am Kloster Lehnin haben Neonazis gestern und am Mittwochabend mit Demonstrationen provoziert. Anlass: Am 9. Mai war der Jahrestag des Kriegsendes. Mehr dazu lesen Sie hier.

  • In Neukölln wurde eine Putzfrau gekündigt – weil sie kein veganes Putzmaterial verwendet hat. Diese kuriose Geschichte schreibt nun Ramon Schack in seinem Buch „Neukölln ist nirgendwo“ auf.
Dit is jut & dit is oll, Olympischer Platz, 14053 Berlin

Weitere Artikel zum Thema