12. Dezember

Das bewegt Berlin heute

Das bewegt Berlin heute
Hat Power für zehn: Kult-Sängerin Mieze Katz von Mia.
Mia gibt volle Power in Tempelhof und Schluss mit Kreuzberger Kult-Graffiti  - die Tops und Flops des Tages in Berlin.

Dit is jut:

  • Die Mieze – also die Berliner Band Mia, rund um Sängerin Mieze Katz – stellt heute ihr neues Album „United States of Ich & Du“ in der Columbiahalle vor.
     
  • Ihr wollt möglichst wenig Stress zum Fest? Dann empfehlen wir euch hier Restaurants und Lieferservices, von denen ihr euch mit dem besten Gänsebraten der Stadt beglücken lassen könnt. Eine Last-Minute-Salzwiesengans gibt’s noch bis 16. Dezember über den Havelland Express – mit Abholung in Tempelhof.
     
  • Wisst ihr schon, was ihr an diesem Wochenende fernab von Weihnachtsmärkten oder Weihnachtskonzerten in der Stadt machen wollt? Vielleicht findet ihr ja auch noch Inspiration in Lauras Top 3-Tipps zum Wochenende. Wir wünschen: Schönen 3. Advent!
  • Die ehemalige Willner Brauerei in Pankow ist uns noch von diversen Biergarten- und WM-Abenden unter freiem Himmel im Gedächtnis. Doch auch in ihren Gemäuern lässt es sich feiern, etwa heute Abend bei „Vreunde“ mit elektronischer Tanzmusik auf zwei Ebenen: Oben gibt es House, Garage und Disco, unter anderem mit DJ Cropper aus London; unten geht es bei UK Garage und Jungle etwas härter zu, dort legen etwa J-Trex und TMSN auf. Start ist um 23 Uhr.
     

Dit is oll:

  • Verlorenes Kunstwerk: Jeder kennt das riesige Kult-Graffiti an der Cuvry-Brache – das wurde letzte Nacht großflächig übermalt. Verantwortlich dafür ist vermutlich der Künstler selbst. Lies mehr dazu hier.
     
  • Oh je, Mängel-Serie in der Mall of Berlin: Jetzt beklagen sich auch noch immer mehr Handwerker und Unternehmen, die am Bau beteiligt waren. Grund: natürlich das liebe Geld. Mängelbeseitigung vor Ort kann natürlich auch nicht mehr betrieben werden, ist ja keiner mehr da … 
     
  • Das ist doch gerade kein Wetter da draußen! Eisiger Wind gepaart mit Regen – wir wollen SCHNEE und am liebsten dazu noch SONNENSCHEIN!
    Columbiahalle, Columbiadamm 13-21, 10965 Berlin

    Columbiahalle

    Rund 3500 Personen finden hier in der heutigen C-Halle zwischen Tempelhof und Kreuzberg bei Konzerten, Messen oder Sport-Events Platz.

    Weitere Artikel zum Thema

    Kultur + Events
    Adventszeit am Hauptbahnhof
    Nicht nur im Bahnhof ist zur Weihnachtszeit wieder alles prächtig geschmückt. Zum ersten Mal gibt […]
    Tiere
    Ein Blick in Wauzis Wohnzimmer
    Berlinweit - Der Blog Freunde von Freunden hat sich in internetaffinen Kreisen ja bereits einen […]
    Shopping + Mode
    Zettelbotschaften für Zuhause
    Wer noch nicht genug von Zettelbotschaften in der ganzen Stadt hat, kann sich jetzt seine […]