Berlin am 13. September

Dit is jut & dit is oll

Was uns in Berlin heute sonnig oder trübe stimmt.
Was uns in Berlin heute sonnig oder trübe stimmt.
Metal macht den sonnigen Freitag rabenschwarz und in Zehlendorf geht ein Baum-Mörder um  - unsere Tops und Flops des Tages in Berlin.

Dit is jut:

  • Heute ist Freitag, der 13.! Ob jut oder oll, hier scheiden sich bekanntermaßen die Geister. Tag des Unglücks meinen die einen, irrationaler Aberglaube wettern die anderen. Wir finden: Die Sonne lacht und das Wochenende steht kurz vor der Tür, mehr als genügend gute Gründe also, um sich auf den heutigen Tag zu freuen! Und wenn Sie gut gelaunt weitermachen wollen:
     
  • Am Abend knallt’s im Kesselhaus! Wer sich ein bisschen gruseln möchte oder lautstark böse Geister vertreiben will, der sollte unbedingt in der Kulturbrauerei vorbeischauen. Denn dort werden ab 20.45 Uhr bereits zum fünften Mal die METAL HAMMER AWARDS verliehen. Als Ehrengäste schauen unter anderem Musiker von Metallica und Motörhead vorbei. Laute Mucke und Party gibt’s natürlich auch.
     
  • Eine „nostalgische“ Sonderschau organisiert ab heute das Computerspielemuseum in der ehemaligen Karl-Marx-Buchhandlung im Friedrichshain. „We Love 8Bit“ heißt die Ausstellung, die die Geburtsstunde der digitalen Informationsgesellschaft beleuchtet. Freunde von Retrografik und Pixelästhetik können ab 19 Uhr die kostenlose Vernissage besuchen.
     
  • Ein Urgestein der City West bleibt erhalten. Baustadtrat Marc Schulte (SPD) hat den Antrag auf Abriss der Kant-Garagen abgelehnt. Die älteste deutsche Hochgarage sollte einem Neubauprojekt weichen.

Dit is oll:

  • Mein Freund, der Baum, ist tot. In der Stubenrauchstraße in Zehlendorf wurden 26 Birken mutwillig beschädigt. Ein Unbekannter hat die Rinde der Bäume – unter der die lebenswichtigen Leitungen zur Wasserversorgung verlaufen –  rechteckig ausgeschnitten. Nun müssen die Birken möglicherweise gefällt werden.

  • Baden im teuren „Burkini“. Zwar ist der Ganzkörperbadeanzug immer noch besser, als gar nicht am Schwimmunterricht teilzunehmen. Doch ob sich muslimische Mädchen in den unförmigen Dingern wirklich wohl fühlen, darf bezweifelt werden …

Kesselhaus, Knaackstr. 97, 10435 Berlin

Kulturbrauerei Kesselhaus

Weitere Artikel zum Thema

Party | Kultur + Events
Wo Berlin am Montag feiern geht
Montag ist Schontag? Von wegen! Wem das Wochenende zum Feiern nicht genug ist, der kann […]
Party | Kultur + Events
Top 10: Partys für Erwachsene
In Berlin kann endlich wieder getanzt werden! Bei dem breiten Angebot an Partys hat man […]
Kultur + Events | Film
Top 10: Freiluftkinos in Berlin
Wer noch nie unter freiem Himmel die große Leinwand genossen hat, sollte das dringend nachholen. […]
Essen + Trinken | Kultur + Events
Fine-Dining Erlebnis bei Loumi
Der Supperclub Loumi verzaubert in einem unscheinbaren Neuköllner Hinterhof seine Gäste mit einem regional-saisonalen 12-Gänge-Menü. […]