27. Juni

Das bewegt Berlin heute

Bei sonnigem Wetter ist in der Bergmannstraße ordentlich was los. Jetzt zum traditionellen Straßenfest natürlich doppelt.
Bei sonnigem Wetter ist in der Bergmannstraße ordentlich was los. Jetzt zum traditionellen Straßenfest natürlich doppelt. Zur Foto-Galerie
Die Bergmannstraße jazzt und Bauprojekteröffnungsverschiebungen  - die Tops und Flops des Tages in Berlin.

Dit is jut:

  • Heute beginnt in Kreuzberg das 21. Bergmannstraßenfest. Drei Tage lang werden auf vier Bühnen und in der Passionskirche jede Menge musikalische, tänzerische und schauspielerische Acts live zu erleben sein. Darüber hinaus gibt es um und auf dem Chamissoplatz viele Leckereien.
     
  • Und noch ein tolles Event startet heute: Wie wäre es mit einem Abstecher zum Kunst- und Kulturfestival 48 Stunden Neukölln?
     
  • Noch nicht das Richtige dabei? Hier verrät dir Redaktionsmitglied Susanna ihre Tipps für ein spannendes Wochenende.
     
  • Kate Moss by Testino
    Letzte Chance: Anlässlich einer Rabatt-Aktion im TASCHEN Store Berlin können drei unserer Leser einen hochwertigen Kate Moss Band von Testino aus dem TASCHEN Verlag gewinnen. Einfach eine E-Mail mit dem Betreff „Kate Moss by Mario Testino“ an store-berlin@taschen.com schicken, die Schnellsten können sich den Band in der Schlüterstraße 39 abholen. Auch für alle anderen lohnt sich der Besuch: Vom 26. bis 28. Juni gibt es bei TASCHEN Preisnachlässe von 50 bis 75 Prozent. Die Schnäppchenjagd kann beginnen!
     
  • Übrigens: Die Berliner Tennisspielerin Sabine Lisicki hat in Wimbledon die dritte Runde erreicht. Wir drücken die Daumen für den weiteren Turnierverlauf!
     

Dit is oll:

  • Na, das macht uns nicht gerade Hoffnung in Bezug auf den neuen Hertha-Kicker Valentin Stocker: Für sein Heimatland, die Schweiz, spielte er bei der WM bisher nur eine Halbzeit gegen Ecuador. Seitdem sitzt er auf der Bank. Aber WM ist ja nicht gleich Bundesliga. Hoffentlich findet der 25-Jährige in Berlin schnell seinen Rhythmus.
     
  • In Brandenburg stehen Bauprojekte derzeit unter keinem guten Stern. So wurde nun auch der für September geplante Eröffnungstermin der „Blütentherme“ in Werder an der Havel auf unbestimmte Zeit verschoben. Grund sind Streitigkeiten zwischen Investor und Stadtverwaltung.

Foto Galerie

Das bewegt Berlin heute, Bergmannstraße, 10999 Berlin

Weitere Artikel zum Thema

Ausstellungen
Menschen vom Stadtrand auf Bildern
Marzahn-Mitte – Porträts von Persönlichkeiten aus Marzahn-Hellersdorf hängen seit Anfang der Woche in der kommunalen […]
Party | Freizeit + Wellness | Kultur + Events
Top 10: Underground-Clubs in Berlin
Klar, Berlin ist das Mekka für alle Techno-Fans: Jedes Wochenende pilgern Party-Tourist*innen in berühmt-berüchtigte Clubs […]