Berlin am 29. November

Dit is jut & dit is oll

Was uns in Berlin heute sonnig oder trübe stimmt.
Was uns in Berlin heute sonnig oder trübe stimmt.
Wochenend-Tipps und höllischer Ersatzverkehr - unsere Tops und Flops des Tages in Berlin.

Dit is jut:

  • We like: Heute startet das Filmfestival „Around the World in 14 Films“ im Kino Babylon. Ihr habt jetzt also bis zum Samstag, den 7. Dezember Zeit, auf cineastische Weltreise zu gehen. 
     
  • Erstmals seit 1993 ist die Zahl der Arbeitslosen in der Hauptstadt im November auf unter 200.000 gesunken.
     
  • Und natürlich dürfen auch diesmal unsere Wochenend-Tipps nicht fehlen: Schwimmer, Stromberg, Schlingensief

Dit is oll:

  • Seit genau einer Woche ist die S-Bahn zwischen Nordbahnhof und Anhalter Bahnhof unterbrochen. Die „höllischen“ Zustände im Busersatzverkehr hat sich der Tagesspiegel mal genauer angeschaut.
     
  • Ein 13-jähriger Schüler ist gestern durch die Dachboden-Decke eines Steglitzer Gymnasiums gebrochen und mehrere Meter in die Tiefe gestürzt. Seine Schulklasse hatte unter dem Motto „Verlorene Räume entdecken“ das Schulgebäude erkundet.
     
  • Die Motorradstaffel der Polizei in Berlin steht vor dem Aus – und Fans der Institution trauern. Möglicherweise gibt’s aber noch Hoffnung, lies hier mehr zum Thema.
Babylon, Rosa-Luxemburg-Str. 30, 10178 Berlin

Telefon 030 2425969
Fax 24727800

Webseite öffnen


Kasse täglich ab 17:00 Uhr und ab 30 Minuten vor der ersten Vorstellung

Das Babylon in Mitte: Hier gibt's die Filme abseits des Mainstreams.

Das Babylon in Mitte: Hier gibt's die Filme abseits des Mainstreams.

Weitere Artikel zum Thema