Berlin am 10. April

Dit is jut & dit is oll

Dit is jut & dit is oll
Was uns in Berlin heute sonnig oder trübe stimmt.
Unsere Tops und Flops des Tages in Berlin  ...

Dit is jut:

  • Es könnte endlich was werden mit dem Traum von der rundum fahrradfreundlichen Stadt. Stadtentwicklungssenator Müller plant – als Reaktion auf die schlechten Berliner Noten im ADFC „Fahrradklimatest“ – 40 Kilometer neue Radwege, mehr Stellplätze und ein autofreies Wohnviertel. Lesen Sie mehr.
     
  • Die österreichische Schriftstellerin und Journalistin Doris Knecht liest heute um 20 Uhr im SODA /Club 23 in der Kulturbrauerei aus ihrem 2013 erschienenen Roman „Besser“. Darin schildert sie mit viel schwarzem Humor das Leben von Antonia Pollak, einer Ehefrau und Mutter, die so gar nicht in ihr Leben zu passen scheint …
     
  • Und noch eine Lesung für Filmfans: Knut Elstermann, bei vielen radioeins-Hörern besser bekannt als „Kino King Knut“, stellt ab 20 Uhr in der Bezirkszentralbibliothek Mark Twain sein vor zwei Jahren erschienenes Interview-Buch „Früher war ich Filmkind“ vor. 14 ehemalige DEFA-Kinderstars berichten darin von ihrem Werdegang, dem Filmbusiness in der DDR und den Dreharbeiten zu Klassikern wie „Der kleine Muck“ oder „Die dicke Tilla“.

Dit is oll:

  • Steigende Quadratmeterpreise: In spätestens fünf Jahren werden die Mieten in Berlin ebenso teuer sein wie in München – so prognostiziert es zumindest Wohnungsmarktexperte Peter Starke. Lesen Sie mehr bei den Kollegen vom Tagesspiegel.
     
  • Berliner und Brandenburger musizieren nicht gern. Aus dem vom Branchenverband Society Of Music Merchants (SOMM) herausgegebenen „Musizieraltas Deutschland“ geht hervor, dass beide Bundesländer Schlusslicht sind, wenn es um die musikalische Frühförderung und das Spielen von Instrumenten geht.
     
  • Gefährliches Experiment: Ein in Schöneberg lebender Mann hantierte Anfang der Woche in seiner Küche mit Chemikalien. Das Gemisch explodierte, die Küche wurde verwüstet und die Fensterscheiben zerstört. Der Hobby-Alchimist musste mit Schnittwunden ins Krankenhaus eingeliefert werden.
Dit is jut & dit is oll, Marzahner Promenade 52, 12679 Berlin

Weitere Artikel zum Thema

Essen + Trinken | Shopping + Mode | Kultur + Events
Top 10: Wildfleisch kaufen in Berlin
Es ist eine besondere Spezialität und liegt nicht bei jedem Supermarkt in der Theke: Wildfleisch […]