Berlin am 19. Juni

Dit is jut & dit is oll

Was uns in Berlin heute sonnig oder trübe stimmt.
Was uns in Berlin heute sonnig oder trübe stimmt.
Bei Barack Obamas Rede müssen alle schwitzen und die besten Ferien-Tipps - unsere Tops und Flops des Tages in Berlin  ...

Dit is jut:

  • Erster Ferientag. Hier unsere Tipps, was Sie und Ihre Kinder in der Stadt alles Schönes machen können! Viel Spaß!
     
  • Heute eröffnet die INU, das Infrastrukturelle Netzwerk Umweltschutz, einen neuen Umwelt(Kiez)treff in Hellersdorf. Von 9 bis 18 Uhr können Kids hier basteln und spielen, während sich Mama und Papa über die Hilfsangebote des Projektes informieren.
     
  • Mehr Gehalt für Pfleger in Zoo und Tierpark. Im Tarifstreit haben sich die Leitung von Zoo und Tierpark mit der Gewerkschaft Verdi geeinigt:  Die insgesamt mehr als 400 Beschäftigten dürfen sich über insgesamt 4,9 Prozent mehr Lohn freuen und eine zusätzliche Einmalzahlung von 280 Euro.
     
  • Urlaub auf Balkonien: Anders als die Menschen im Rest der Republik, planen weniger als die Hälfte der Berliner, in diesem Jahr zu verreisen. 59 Prozent der Hauptstädter bleiben lieber zu Hause.

Dit is oll:

  • Die 4.000 geladenen Gäste, die heute Nachmittag die Rede von US-Präsident Obama am Brandenburger Tor live verfolgen dürfen, haben Pech gehabt: Sie dürfen sich nicht mit Schirmen vor der prallen Sonne schützen. Auch Schatten spendende Zelte sind bisher nicht vorgesehen. Da hilft nur: Sonnenhut auf und durch!
     
  • Die BVG setzt in der Ferienzeit, von heute bis 2. August, weniger Busse und Bahnen ein. Also: Noch mehr Wartezeiten einplanen …
     
  • Selbstüberschätzung: Der Fahrer eines Trabis hat sich in Berlin-Mitte eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Der betrunkene Mann wurde – natürlich – gefasst. Vorher riss er mit seinem erstaunlich robusten Fahrzeug jedoch noch einen Poller aus der Verankerung.
     
  • Und wo wir schon beim Trabi sind: Werner Lang, der Konstrukteur der Modellreihe P601, des meistgebauten Trabant-Modells der DDR, ist im Alter von 91 Jahren verstorben.
Dit is jut & dit is oll, Pariser Platz, 10117 Berlin

Weitere Artikel zum Thema

Kultur + Events | Party | Kinder | Familie
Top 5: Halloween feiern in Berlin
Viele Orte der Hauptstadt verwandeln sich im Oktober in Kammern des Schreckens. Wo du 2020 […]
Kultur + Events
Ein Guide durch das Berliner Nachtleben
Das Berliner Nachtleben bietet geniale Möglichkeiten zum Ausgehen und für außergewöhnliche Erlebnisse. Ob Discos, Bars […]