Berlin am 15. Januar

Dit is jut & dit is oll

Was uns in Berlin heute sonnig oder trübe stimmt.
Was uns in Berlin heute sonnig oder trübe stimmt.
Ein netter kleiner Choleriker gibt Tipps und über sieben Brücken solltest du nicht gehen - die Tops und Flops des Tages in Berlin.

Dit is jut:

  • Die Berlinale-Jury ist komplett: Über die Vergabe der Goldenen Bären entscheiden vom 6. bis zum 16. Februar unter anderem Jurypräsident James Schamus, der Produzent von Brokeback Mountain, Schauspielerin Greta Gerwig, junge Ikone des US-Independent-Kinos, Oscarpreisträger Christoph Waltz („Inglourious Basterds“) sowie Musikvideo- und Filmemacher Michel Gondry. Erfahre mehr zu den 64. Internationalen Filmfestspielen in Berlin: Das erwartet euch auf der Berlinale 2014.
     
  • Der vermutlich sympathischste Wutbürger Deutschlands ist heute in den Wühlmäusen zu Gast. Gerade noch hat Hans-Joachim Heist alias Gernot Hassknecht (bekannt aus der „ZDF – heute show“) bei Markus Lanz über sein aktuelles Programm geplaudert, schon können wir uns persönlich über die „zwölf Schritte zum Choleriker“ informieren. Bauchmuskelkater garantiert!
     
  • Gestern wurde in Berlin das neue „Verkehrssicherheitsprogramm“ des Senats vorgestellt. Grundlegend soll sich die Verkehrspolitik zwar nicht ändern – aber wenigstens soll es mehr Tempo-30-Zonen und weitere Radwege geben. Allerdings …

Dit is oll:

  • … musste Stadtentwicklungssenator Michael Müller (SPD) auch einräumen, dass die Zahl der Unfälle in den vergangenen Jahren zu- statt abgenommen hat. So ist beispielsweise die Zahl der schwer verunglückten Radfahrer im letzten Jahrzehnt um 16 Prozent gestiegen.
     
  • Die Sperrung der Freybrücke auf der Heerstraße sogt derzeit für ein regelrechtes Verkehrschaos. Allerdings ist das Bauwerk nicht die einzige Brücke, die in den kommenden Jahren saniert werden muss. Von den 1102 Brücken in der Stadt brauchen 50 bald eine Runderneuerung, bei sieben besteht sogar dringender Sanierungsbedarf. Darunter: die Potsdamer Brücke in Tiergarten oder die Tegeler Hafenbrücke.
     
  • Und noch eine bedenkliche Nachricht aus dem Umland: Seit kurzem hat die 20.000 Einwohner zählende Kreisstadt Forst im Landkreis Spree-Neiße keinen einzigen Kinderarzt mehr. Ist das Kind krank, müssen die Eltern mindestens 20 Kilometer nach Cottbus oder Döbern fahren.
Die Wühlmäuse, Pommernallee 2-4, 14052 Berlin

Wühlmäuse

Weitere Artikel zum Thema

Kultur + Events | Party | Kinder | Familie
Top 5: Halloween feiern in Berlin
Viele Orte der Hauptstadt verwandeln sich im Oktober in Kammern des Schreckens. Wo du dieses […]
Kultur + Events | Party
Top 5: Oktoberfest feiern in Berlin
O' zapft is! Das Münchner Oktoberfest wird auch in Berlin zünftig begangen. Wir verraten dir, […]