5. Januar

Das bewegt Berlin heute

Nina Hagen live? Gibt es heute im Berliner Ensemble.
Nina Hagen live? Gibt es heute im Berliner Ensemble.
Eine Diva singt Brecht und Islamgegner marschieren - die Tops und Flops des Tages in Berlin.

Dit is jut:

  • Erfrischend polarisierende Persönlichkeiten gibt es in der heutigen Medien- und Kulturlandschaft nicht mehr allzu viele. Eine der verbliebenen schillernden Ladies ist Nina Hagen, die heute Abend im Berliner Ensemble Gedanken und Lieder von Bertolt Brecht präsentiert. Los geht es um 19.30 Uhr.
     
  • Moderatorin Gerlinde Jänicke hat für uns ein kuscheliges Kino in Friedrichshain besucht.
     
  • Über die Berliner East Side Gallery gibt es nun einen Dokumentarfilm! Mehr dazu liest du hier.
     

Dit is oll:

  • Anhänger des Pegida-Ablegers Bärgida (=Berliner Patrioten gegen Islamisierung des Abendlandes) wollen heute Abend zum Brandenburger Tor ziehen. Jut: Verschiedene Gegner der rechtspopulistischen Gruppe haben Gegenaktionen angekündigt.
     
  • Richtige Winterstimmung will in Berlin gerade nicht aufkommen. Wer sich von dem ganzen Regenwasser nicht die Stimmung vermiesen lassen möchte, findet hier tolle Tipps für das derzeitige Wetter.
     
  • Auf dem Weg zur Kulturwüste? In Brandenburg nimmt die Zahl der Kinos und Bibliotheken weiter ab. Auch um die Theater in der Region ist es laut Statistikamt nicht viel besser bestellt. Zwar gibt es weiterhin 29 Spielstätten, die Besucherzahlen in den Häusern sanken jedoch um mehr als 20.000.
Berliner Ensemble, Bertolt-Brecht-Platz 1, 10117 Berlin

Telefon 030 28408155

Webseite öffnen


Kantine: 09:00 bis 24:00 Uhr /Sonntag 16:00 bis 24:00 Uhr

Am Schiffbauerdamm befindet sich das Theaterhaus Berliner Ensemble. Bereits 1892 hat das Haus - damals noch als Neues Theater - seine Pforten geöffnet. 

Am Schiffbauerdamm befindet sich das Theaterhaus Berliner Ensemble. Bereits 1892 hat das Haus - damals noch als Neues Theater - seine Pforten geöffnet.