6. Oktober

Das bewegt Berlin heute

Strammer Burschi: Valentino soll im Tierpark für Nachwuchs sorgen.
Strammer Burschi: Valentino soll im Tierpark für Nachwuchs sorgen.
Elefantennachwuchs und Diebstahl im Krankenhaus - die Tops und Flops des Tages in Berlin.

Dit is jut:

  • Törööö! Im Tierpark hat der Sumatra-Elefantenbulle Valentino Einzug gehalten. Er soll nun die beiden Elefanten-Ladies Nova und Cynthia beglücken. Na denn: Viel Erfolg! Um sich den neuen Prachtkerl mal anzuschauen, lohnt natürlich auch mal wieder ein Besuch im Tierpark.
     
  • Anlässlich des Beginns des Ersten Weltkrieges vor 100 Jahren geht heute im Rathaus Charlottenburg die Ausstellung „Diktatur und Demokratie im Zeitalter der Extreme. Streiflichter auf die Geschichte Europas im 20. Jahrhundert“ an den Start. Die Eröffnung findet ab 17 Uhr statt, der Eintritt ist frei.
     
  • Am gestrigen Sonntag war mal wieder ein Hauch Hollywood-Glamour in Berlin zu spüren. Megan Fox stellte ihren neuen Streifen „Teenage Mutant Ninja Turtles“ vor. Die Bilder zur Premiere gibt’s natürlich ganz bald auch bei uns auf QIEZ.de zu sehen! 

Dit is oll:

  • Die Wohnung der 78-jährigen Berliner Schauspielerin Waltraud Habicht („Praxis Bülowbogen“) wurde ausgeraubt, während sie im Krankenhaus operiert wurde. Ganz schön dreist, Haustürschlüssel aus dem Hospital mitgehen zu lassen!
     
  • In Spandau hat ein Rennradfahrer beim Überholen eine 75-jährige Radfahrerin zu Fall gebracht – und fuhr einfach weiter. Da kann man nur mit dem Kopf schütteln und sich denken: Diese Radfahrer in Berlin, echt! 
     
  • Auf die Koptisch-Orthodoxe Kirche St. Antonius und St. Shenouda in Lichtenberg wurde ein Brandanschlag verübt. Die Gemeinde und auch viele Berliner sind schockiert.
Tierpark Berlin-Friedrichsfelde, Am Tierpark 125, 10319 Berlin

Telefon 030 515310

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


1. Januar bis 23. Februar:
Täglich von 9:00 bis 16:30 Uhr
24. Februar bis 29. März:
Täglich von 9:00 bis 18:00 Uhr
30. März bis 27. September:
Täglich von 9:00 bis 18:30 Uhr
28. September bis 25. Oktober:
Täglich von 9:00 bis 18:00 Uhr
26. Oktober bis 31. Dezember:
Täglich von 9:00 bis 16:30 Uhr

Der Tierpark in Berlin-Friedrichsfelde ist der flächenmäßig größte Tiergarten Europas.

Der Tierpark in Berlin-Friedrichsfelde ist der flächenmäßig größte Tiergarten Europas.

Weitere Artikel zum Thema

Ausstellungen
Zu Besuch bei da Vinci
Am berührendsten war der kleine Zeichenblock des Meisters - ansonsten enttäuscht die da Vinci-Ausstellung, die […]
Freizeit + Wellness | Kultur + Events
Von Wellness und Party-Irrsinn
Spandau/City West - Gerlinde Jänicke ist eine der bekanntesten Radiomoderatorinnen der Stadt. In ihrer Kolumne […]
Kultur + Events
Unsere Event-Tipps zum Frauentag
Who runs the world? Von Demonstration über Kino bis zum Frühschoppen: Am Weltfrauentag, am 8. […]