Events und Promis in Berlin

Nike Store-Eröffnung und achtung berlin-Finale

Wir starten mit der Premiere von "Circles" am Dienstagabend. Das Drama ist inspiriert von realen Ereignissen, die sich im Jahr 1993 in Trebinje, Bosnien-Herzegowina, ereigneten. Der serbische Soldat Srdan Aleksic verteidigte damals einen muslimischen Zivilisten vor seinen betrunkenen Kameraden und wurde dafür umgebracht. Zu den Premierengästen gehörten die kroatische Schauspielerin Lea Mornar ...
Wir starten mit der Premiere von "Circles" am Dienstagabend. Das Drama ist inspiriert von realen Ereignissen, die sich im Jahr 1993 in Trebinje, Bosnien-Herzegowina, ereigneten. Der serbische Soldat Srdan Aleksic verteidigte damals einen muslimischen Zivilisten vor seinen betrunkenen Kameraden und wurde dafür umgebracht. Zu den Premierengästen gehörten die kroatische Schauspielerin Lea Mornar ... Zur Foto-Galerie
Mitte und Charlottenburg - Auch so kurz vor Ostern schläft unsere Stadt natürlich nicht. Während bereits am Dienstagabend das serbische Drama "Circles" in der Astor Filmlounge Deutschland-Premiere feierte, sorgten am Mittwoch die Eröffnung des neuen Nike Stores am Hackeschen Markt, eine Sause direkt nebenan bei Sisleys und natürlich der Abschluss des achtung berlin-Filmfestivals im Kino Babylon für allerhand Trubel. Die besten Bilder von allen Events siehst du bei uns - klick dich durch unsere Bilderstrecke!

Das könnte dich auch interessieren:

Foto Galerie

Astor Film Lounge, Kurfürstendamm 225, 10719 Berlin

Telefon 030 8835551

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


täglich ab 14:30 Uhr

Weitere Artikel zum Thema