• Donnerstag, 06. September 2012

Interview

Immobilienmaklerin mit Herz und Verstand

  • Woltmann Immobilien
    Immobilien-Expertin Constanze Woltmann Foto: kompakt - ©privat

Rundum-Betreuung für Hausbesitzer: Die Maklerin Constanze Woltmann berät ihre Kunden mit viel Engagement bei der Vermietung und dem Verkauf von Häusern und Wohnungen. Auch bei Erstellung eines individuellen Exposés und Besichtigungsterminen steht die Diplom-Kauffrau mit Rat und Tat zur Seite. Lesen Sie, warum der Service bei "Woltmann Immobilien" groß geschrieben wird.

Was gehört zu Ihrem Leistungsspektrum?  

C.W.: "Wir bewerten Immobilien, beraten und sorgen dafür, dass unsere Kunden optimal betreut werden. Zu unseren Kunden gehören Vermieter und Verkäufer von Wohnungen und Häusern. Gerade hier wird sehr viel Wert auf umfassenden Service, Erreichbarkeit, kompetente Beratung, Diskretion und Fairness gelegt. Viele unserer Kunden kommen nicht aus Berlin, sind schon etwas älter oder auch Erbengemeinschaften. In all diesen Fällen ist eine sachkundige, professionelle und einfühlsame Beratung besonders geboten."

Sie sind Diplom-Kauffrau und Immobilienmaklerin. Was macht diese Kombination für Ihre Kunden so interessant?

C.W.: "Das Berufsbild des Immobilienmaklers hat sich im Laufe der letzten Jahre deutlich verändert. Die Beratung ist umfassender geworden und erfordert nicht nur ein breit aufgestelltes Fachwissen, sondern auch sehr viel Engagement. Durch meine akademische, betriebswirtschaftliche Ausbildung kann ich meine Kunden umfassend auf einem sehr hohen Niveau beraten. Ich arbeite außerdem mit alteingesessenen Anwaltskanzleien zusammen, auf Wunsch können wir dann Verkauf und Vermietung schnell und einfach abwickeln."

Was sind die ersten Schritte?

C.W.: "Wir nehmen die Menschen an die Hand – gerade die perfekte Rundum- Betreuung ist mir besonders wichtig. Dazu gehört auch die ständige telefonische Erreichbarkeit, denn meine älteren Kunden sind oftmals mit den neuen Medien wie Internet oder E-Mail nicht so vertraut. Zuerst komme ich vorbei und bewerte das Objekt. Wir erarbeiten eine exakte Marktanalyse, suchen Vergleichsobjekte heraus und erstellen ein entsprechendes Exposé. Für meine Kunden läuft dieser Prozess sehr entspannt und diskret ab. Abwicklung und Preis bleiben Vertrauenssache. Ich möchte, dass alles nachvollziehbar und zum bestmöglichen Preis verkauft und vermietet wird. Meine Kunden sollen wissen, dass ihr Objekt in guten Händen ist."

Bedeutet das, dass Ihre Kunden auch ein Mitspracherecht bei der Wahl des Käufers oder Mieters haben?

C.W.: "Auf jeden Fall. Für viele haben ihre Häuser eine Seele, ihnen ist es wichtig, wer das Objekt kauft oder zukünftig darin wohnen wird. Ich bin ständig in sehr engem Kontakt zu meinen Kunden. Wir vereinbaren dann planbare Besichtigungstermine, so dass der Verkäufer in seiner Wohnqualität nicht eingeschränkt wird. Durch meine Erfahrung weiß ich, welche Punkte kaufentscheidend sein können. Manchmal macht es Sinn, zusammen ein bisschen aufzuräumen oder Licht in die Räume zu lassen. Das wirkt Wunder. Mein Wunsch ist es, im Interesse meiner Kunden das beste Ergebnis zu erzielen."

Woltmann Immobilien Inh. C. Woltmann

Aarauer Straße 20
12205 Berlin

Zum Eintrag

Entdecke deinen Kiez mit unserer Karte! aufklappen

 
Quelle: kompakt
Möchten Sie einen Beitrag schreiben oder eine Bewertung vornehmen?
Weitere Artikel zum Thema "Wohnen & Leben"

Wohnen & Leben

Late Night Berlin mit Klaas – aus Brandenburg

Late Night Berlin mit Klaas – aus Brandenburg

Klaas Heufer-Umlauf kriegt eine eigene Show – ganz ohne Joko. Ob das gut … mehr Brandenburg

Wohnen & Leben

Das einzig wahre Berlin-Horoskop: Die Sternzeichen

Das einzig wahre Berlin-Horoskop: Die Sternzeichen

Nicht jeder Astrologe wird unseren Berechnungen folgen können, dabei ist … mehr Berlin

Durch den Kiez

Anna König: "Ich liebe Regen und hasse Sonntage!"

Anna König: "Ich liebe Regen und hasse Sonntage!"

Interessant, schön und mit einem Herz aus Gold: Das ist die … mehr Kreuzberg

Wohnen & Leben

Darum ist es in Tiergarten am schönsten

Darum ist es in Tiergarten am schönsten

Keine Frage: In Tiergarten ist es schöner als sonst irgendwo. Grüner … mehr Tiergarten

Bildung

Umstittenes Gedicht kommt ans Brandenburger Tor

Umstittenes Gedicht kommt ans Brandenburger Tor

Nach der Debatte um das angeblich sexistische Gedicht "avenidas" an der … mehr Mitte, Hellersdorf

Mobil

Fünf Dinge, die du über das Mobilitätsgesetz wissen solltest

Fünf Dinge, die du über das Mobilitätsgesetz wissen solltest

Vorfahrt für Radler – auf diese einfache Formel wird das gestern vom … mehr Berlin

Artikel versenden

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. name@xyz.de).
Mehrere Empfänger werden durch Kommata getrennt.

* Pflichtfelder

Hast Du bereits ein QIEZ-Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

ODER
Falls Sie sich mit Ihrem Facebook-Konto auf Qiez.de registriert haben, klicken Sie auf den nebenstehenden Button, um sich mit Ihrem Facebook-Konto anzumelden.

Passwort zurücksetzen