Asiatische Küche

Neu in Steglitz: BBQ Streetfood

Neu in Steglitz: BBQ Streetfood
Knusperhühnchen satt bekommst du im neuen asiatischen Streetfood BBQ beim Rathaus Steglitz.
Steglitz Kaum zu glauben, dass sich am Hermann Ehlers-Platz zwischen Mr. Hai und dem Sushi Club noch ein drittes Asia-Lokal behaupten kann. Doch das neue BBQ Streetfood findet Anklang, übrigens auch bei den asiatischen Gästen. 

Von draußen kann man in die Küche gucken und sich von einem großen Foto-Plakat im Schaufenster schon mal animieren lassen. Das eigentliche Lokal befindet sich auf einer Galerie im ersten Stock. Ein paar schlichte Holztische und Bänke. Fürs längere Sitzen ohne Rückenlehne nur bedingt bequem. Hingucker ist die kunterbunt bemalte Wand im Tokio-Style mit der goldenen Buddha-Statue. Viele rote Japanballons sorgen für angenehme Beleuchtung – ohne kitschig zu wirken.

Bei BBQ Streetfood kann man sich auf eine Mischung aus Japanisch, Koreanisch und Chinesisch freuen. Die diversen Dumplings aus dem Bambuskörbchen sind alle sehr lecker. Die Misosuppe ist mit 1,80 Euro preislich kaum zu toppen. Auch die BBQ-Spießchen mit Lamm, Hähnchen, Ente oder Gemüse, serviert mit Reis und Salat, sind für 2 Euro unschlagbar. Was gefällt, dass man viele Gerichte wie das koreanische Bibimbap, die Nudelgerichte  und Suppen variieren kann: mit Gemüse, Garnelen oder verschiedenen Fleischsorten.

 

Ein von @orange.minze gepostetes Foto am

Bei anderen Hauptgerichten wie knusprige Ente (8,50 Euro) oder gebratenes Schweinefleisch (7,50 Euro) kann man zwischen vier Soßen (Thai-Curry, süßsauer, pikant-scharf, Knoblauch) auswählen. Das teuerste Gericht kostet 13,90 Euro und bietet Mini-Frühlingsrolle, 4 Fleischspießen, 5 Gemüsespießen und einem Getränk nach Wahl. Zum Dessert gibt es außer der gebackenen Banane auch Originelleres: Gomaballs (Sesamkugeln) oder Mocchi (gefüllte Reisbällchen).

Wer nicht weiß, was die Namen der Gerichte bedeuten – kein Problem. Sie werden wie Donburi (Reisgericht in einer Schüssel) und Omuraisu (Omelett mit Reis gefüllt) auf der Karte erklärt. Wer nicht nur schnell essen will, hat mit dem Japanischer Feuertopf eine längere Beschäftigung. Alle Gerichte gibt es auch zum Mitnehmen.

Das Restaurant hat täglich von 12 bis 22 Uhr geöffnet. Mehr Informationen bekommst du auf der Facebook-Seite von BBQ Streetfood.

BBQ Streetfood, Düppelstraße 41, 12163 Berlin

Telefon 030 79783988

XMAS Newsletter

Weitere Artikel zum Thema Neueröffnungen, Restaurants

Essen + Trinken | Restaurants

Top 10: Steak-Restaurants in Berlin

Das Geheimnis guter Steak-Restaurants? Ganz einfach: Top-Fleisch in bester Qualität. Ob es nun vom Sternekoch […]
Essen + Trinken | Restaurants

Top 10: Die 365-Tage-Restaurants

Die Gans ist angebrannt oder der Kühlschrank ist leer und deine Verwandten stehen am Feiertag […]
Interior | Neueröffnungen | Shopping + Mode

Neu in Mitte: Formschönes von Formost

Du magst Interior? Und Designklassiker sind auch voll dein Ding? Dann ab nach Mitte. Im […]