Auftaktveranstaltung

Neues Leben in alten Hallen

Neues Leben in alten Hallen
Das Delphi in Weißensee wird wieder zum Kinosaal.
Gustav-Adolf-Straße - Das ehemalige Stummfilmkino Delphi zeugt noch immer von der filmistorisch bedeutenden Vergangenheit des Ortsteils Weißensee. Erbaut Ende der 20er Jahre des 19. Jahrhunderts, bröckelt der ehemalige Filmpalast jedoch bereits seit 1959 vor sich hin. Nun kehrt langsam neues Leben ins Delphi zurück.

Immer mehr Berliner Kinos besinnen sich mit gut besuchten Stummfilm-Abenden auf die Ursprünge der Filmgeschichte zurück. Und immer mehr junge Künstler und Filmemacher entdecken die Kunst des Stummfilms für sich. Unter dem Motto „Silence is not silent“ bringt seit 2009 etwa die Künstlerplattform Moving Silence „contemporary silent movies“ auf die große Leinwand. Die innovativen und eindringlichen Kurzfilme des Kollektivs werden bei ihrer Aufführung stets live von einem eigenen „Orchester“ und verschiedenen Gastmusikern begleitet. Nach zahlreichen Auftritten im In- und Ausland kehrt Moving Silence nun an einen der Ursprungsorte des Stummfilmkinos zurück. Das ehemalige Stummfilmkino Delphi nämlich, das seit 2013 von Nikolaus Schneider und Brina Stinehelfer behutsam wiederbelebt wird.

Bis 2017 wollen die neuen Betreiber das Großraumkino, das ursprünglich 900 Gästen Platz bot, nach 1945 nur unzureichend repariert und ab 1959 wechselnd als Lagerraum oder Geschäft genutzt wurde, wieder zu einem Kulturzentrum ausbauen. Ein weiterer Schritt in diese Richtung wird mit der Zusammenarbeit mit den Künstlern von Moving Silence getan. Am 7. Dezember um 16 Uhr findet im Delphi die Auftaktveranstaltung zu einer Moving Silence-Reihe statt, in deren Rahmen internationale zeitgenössische Kurzfilme aus Deutschland, Japan, Griechenland, Finnland und Italien gezeigt werden. Visualisierungen und Live-Musik rücken die (modernen) Ausdrucksmöglichkeiten des Stummfilms dabei in das richtige Licht.

Man darf gespannt sein, ob das Projekt tatsächlich – wie von den Initiatoren versprochen – zusammenrückt, was zusammen gehört. Wenn man die Gunst des Publikums gewinnt, möchte man die Reihe in einer losen Folge sonntäglicher Kino-Matinees fortsetzen.

Alle weiteren Infos findest du hier.

Stummfilmkino Delphi, Gustav-Adolf-Straße 2, 13086 Berlin
XMAS Newsletter

Weitere Artikel zum Thema Kultur + Events

Freizeit + Wellness | Kultur + Events | Liebe

Top 10: Events für Singles in Berlin

So groß die Zahl der einsamen Herzen ist, so vielfältig sind in Berlin die Möglichkeiten […]