Köche für Kiezfest gesucht

Auf ein Süppchen, Nachbar!

In Zehlendorf Mitte dürfen sich Bedürftige dreimal die Woche über eine warme Mahlzeit freuen.
In Zehlendorf Mitte dürfen sich Bedürftige dreimal die Woche über eine warme Mahlzeit freuen.
Am 31. Mai organisiert das Nachbarschafts- und Selbsthilfe-Zentrum ufa Fabrik für alle Anwohner ein großes Suppenfest. Es werden noch fleißige Köche gesucht.

An einer langen Tafel sollen Ende Mai die Menschen aus dem Kiez rund um die ufaFabrik in Tempelhof miteinander ins Gespräch kommen. Dazu organisiert das ortsansässige Nachbarschaftszentrum (NUSZ) ein großes Fest für alle Anwohner. Und weil es sich mit vollem Magen viel entspannter reden lässt, sind an diesem Tag alle engagierten Menschen aus dem Kiez dazu eingeladen, den hungrigen Gästen ihre liebsten selbstgekochten Suppen anzubieten.

Egal ob Berliner Hausmannskost, Suppenrezepte aus fernen Ländern oder moderne Kreationen ambitionierter Hobbyköche – allle dampfenden Suppentöpfe sind herzlich willkommen. Die leckeren Eintöpfe, Brühen und Co. werden dann von den Besuchern des Nachbarschaftsfestes gekostet und sorgen hoffentlich für beste Stimmung rund um die lange Suppentafel.

Wer seine Suppe zum Fest der Nachbarn beisteuern möchte, kann sich bis zum 24. Mai per Mail oder telefonisch unter der Nummer 030 – 75503122 im NUSZ anmelden. Wer ohne eigene Suppe zum großen Suppenfest kommt, kann für 1 Euro eine Schüssel ausleihen und dann so viel herumprobieren wie er oder sie möchte.

Weitere Infos finden Sie auf der Website des NUSZ.

 

Lesen Sie mehr:

ufaFabrik Berlin e.V., Viktoriastraße 10, 12105 Berlin

Weitere Artikel zum Thema

Kultur + Events
Schnitzeljagd im Körnerkiez
Körnerschnitzel ist kein Festmahl für Vögel, sondern der Name der zum siebten Mal veranstalteten kulturellen […]
Freizeit + Wellness
Bürger planen Zukunft des Böcklerparks
In einem dreistufigen Beteiligungsverfahren können die Kreuzberger derzeit über die künftige Gestaltung des Böcklerparks mitentscheiden. […]
Kultur + Events | Film
Top 10: Freiluftkinos in Berlin
Wer noch nie unter freiem Himmel die große Leinwand genossen hat, sollte das dringend nachholen. […]