Events am 10. Dezember

Black dog runs at night

Sven Marquardt vor Bildern seiner Ausstellung "Black dog runs at night".
Sven Marquardt vor Bildern seiner Ausstellung "Black dog runs at night".
Hackescher Markt / Jägerstraße / City West - Sven Marquardt ist nicht nur als Türsteher eine Berliner Berühmtheit. Auch als Fotograf hat er sich längst einen Namen gemacht. Für seine neue Ausstellung hat er sich mit Jan-Henrik M. Scheper-Stuke und Günther H. Stelly vom Label Auerbach zusammengetan und zeigt in deren Räumen eine David-Lynch-Hommage. Was sonst noch am 10. Dezember los war? Klick' dich durch unsere Bilderstrecke!

Zu den Bildern kommst du hier:

Für dich interessant?

Black dog runs at night, Rosenthaler Straße 40-41, 10178 Berlin

Weitere Artikel zum Thema

Kultur + Events
Mehr als ein Berghaini
Invalidenstraße - Am Donnerstagabend hat Sven Marquardt in der Villa Elisabeth seine Autobiographie vorgestellt. Zusammen […]
Kultur + Events
Edsor-Macher moderiert neue Luxus-Show
Jan-Henrik M. Scheper-Stuke, Chef der Kreuzberger Krawattenmanufaktur Edsor und Berufs-Dandy, hat eine neue Aufgabe – […]