Veranstaltungstipp

QIEZ-Tipp des Tages: Afrodisiaka

Dave Davis in seiner Paraderolle als farbige Reinigungskraft.
Dave Davis in seiner Paraderolle als farbige Reinigungskraft.
Westend - Als Sanitätsfachkraft Motombo Umbokko hat er sich den Fans des politisch unkorrekten Kabaretts ins Gedächtnis gebrannt. Heute hält Comedypreisgewinner Dave Davis den Deutschen mal wieder den Spiegel vor.

War Angela Merkels Beckenbruch wirklich ein Ski-Unfall oder hatte auch da der alte Brie- und Baguette-Bieger François Hollande seine Finger im Spiel? Und sind wir Deutschen konservativ oder ist Homophobie schon längst total schwul? Frech wie immer mixt der gebürtige Kölner Dave Davis geistreiche Comedy und hintersinniges Kabarett zu einer schwarzrotgoldenen Bestandsaufnahme.

Der Schamane des ganzheitlichen Humors, Comedypreisträger 2010 und zweifacher Prix Pantheon-Gewinner bringt in den Wühlmäusen heute um 20 Uhr sein drittes Soloprogramm Afrodisiaka auf die Bühne. Und damit du weißt was auf dich zukommt, hier ein Ausschnitt vom Stuttgarter Kabarettfestival 2015:

Die Wühlmäuse, Pommernallee 2-4, 14052 Berlin

Wühlmäuse

Weitere Artikel zum Thema

Wohnen + Leben | Essen + Trinken
Das QIEZ-Poesiealbum #3: Tim Raue
QIEZ hat ein eigenes Poesiealbum. Mit freien Seiten für unsere Lieblings-Berliner und Menschen, die die […]
Restaurants | Lunch | Essen + Trinken
Mittagessen #5: Alpenländisch im Jolesch
Wrangelkiez - Was darf's zum Mittagessen sein? Italienisch oder Türkisch? Salat oder Suppe? Fleisch oder […]
Kultur + Events | Party | Kinder | Familie
Top 5: Halloween feiern in Berlin
Viele Orte der Hauptstadt verwandeln sich im Oktober in Kammern des Schreckens. Wo du dieses […]