Das Start-up des Monats

Tandemploy: Ein Job für zwei

Tandemploy: Ein Job für zwei
Anna Kaiser und Jana Tepehaben das Start-up Tandemploy gegründet.
Jeden Tag werden zwei Start-ups in Berlin gegründet. Damit du die spannendsten nicht mehr verpasst, stellen wir dir in Kooperation mit The Hundert Magazin unser Start-up des Monats vor. Im August lernst du dank Job-Sharing entspannter arbeitest...

Mit Tandemploy ist Job-Sharing ganz einfach und macht dazu noch sehr viel Spaß. Auf der Plattform können Menschen ihre Tandempartner finden, mit dem sie sich einen Job teilen und wo sie auf Unternehmen treffen, die Job-Sharing-Bewerbern gegenüber offen sind. Ein Paarungs-Algorithmus bringt die Tandempaare zusammen.

Die Idee kam Anna Kaiser und Jana Tepe bei ihren letzten Job, wo sie als Personalberater arbeiteten. Immer mehr Bewerber interessierten sich für die „coolen“ Teilzeitjobs, von denen viel zu wenige auf dem Arbeitsmarkt zur Verfügung standen. Eine „Tandem-Bewerbung“ bei der sich zwei Kandidaten für eine Stelle bewarben, war für die beiden ein Gedankenblitz.

Anna und Jana gründeten Tandemploy im Jahr 2013 und bekamen darauf bald Unterstützung von Tandemploy CTO Rico Nuguid. Heute nutzen kleine wie auch große, namenhafte Unternehmen Tandemploy, um Leute rekrutieren. Täglich registrieren sich viele neue Job-Sharer. Tandemploy stellt sich eine Welt vor, in der Menschen viel mit wenig auf eine clevere Art und Weise erreichen können. Anna und Jana teilen sich die Position des CEO’s.

 

Ein von Tandemploy (@tandemploy) gepostetes Foto am

 

Das Start-up des Monats und 99 andere spannende Berliner Unternehmen stellt The Hundert in seiner neunten Ausgabe vor, die du dir hier kostenlos downloaden kannst.

Tandemploy GmbH, Choriner Straße 3, 10119 Berlin
XMAS Newsletter

Weitere Artikel zum Thema Service

Ausbildung + Karriere | Service | Wohnen + Leben

Werde freier Redakteur (m/w/d) bei QIEZ!

Dein Berlin. Dein Bezirk. Dein Kiez! Du erzählst gern selbst die Geschichten vor deiner Haustür […]
Mode | Service | Shopping + Mode

Verkaufsoffene Sonntage in Berlin

Immer wieder sonntags ... Gehst du entweder auf dem Flohmarkt stöbern, ohne wirklich etwas zu […]