"Labyrinth" in Berlin-Wedding

Tatort-Kommissarin wird Patin des Kindermuseums

Tatort-Kommissarin wird Patin des Kindermuseums
Ulrike Folkerts mag Hunde ... und Kinder: Im April übernimmt die Schauspielerin die Patenschaft für das Kindermuseum im Wedding.
Gesundbrunnen - Ulrike Folkerts, besser bekannt als "Tatort"-Ermittlerin Lena Odenthal, wird Mitte April feste Patin des Labyrinth Kindermuseums in der Osloer Straße.

Seit Ende der 80er Jahre lebt die gebürtige Hessin Ulrike Folkerts In Berlin. Und während sie in ihrem TV-Job als Kommissarin Lena Odenthal meist tough, überarbeitet und etwas egozentrisch rüberkommt, stellt sie als Privatperson ein großes Interesse an ihrem Lebensumfeld unter Beweis. „Seit vielen Jahren verfolge ich die Arbeit des [Labyrinth] Museums und bin beeindrucht, mit wie viel Hingabe und Einsatz vielfältige, fantasievolle und für Kinder gedachte Ausstellungen entstehen“, betont Folkerts anlässlich der Bekanntgabe ihrer Patenschaft für das beliebte Kindermuseum.Seit seiner Eröffnung im Jahr 1997 konnte die innovative und familienfreundliche Einrichtung bereits rund 1,25 Millionen Besucher begrüßen.

Am 13. April übernimmt nun Ulrike Folkerts offiziell ihre neue Funktion als Patin des Kindermuseums. Gleichzeitig wird am selben Tag die neue interaktive Bauausstellung „Platz da!? Kinder machen Stadt“ eröffnet. Im Rahmen der Schau können Mädchen und Jungs im Alter von drei bis elf Jahren die Jobs von Stadtplanern, Bauarbeitern und Architekten übernehmen und im Kran oder auf der Baustelle neue Ideen für ihre Stadt entwickeln. Wie gewohnt gibt es dabei jede Menge Platz zum Toben, Ausprobieren und Bauen. Ein kindgerechtes Vergnügen, das von vielen Berliner Schülern mitentwickelt wurde.

Alle weiteren Infos zur neuen Ausstellung, die bis zum Sommer 2015 im Labyrinth Kindermuseum für jede Menge Spaß sorgt, erhältst du hier.

Labyrinth Kindermuseum, Osloer Str. 12, 13359 Berlin

Telefon 030 800931150
Fax 030 4948097

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


Sommeröffnungszeiten (Mai bis September):
Freitag von 13:00 bis 18:00 Uhr
Samstag und Sonntag von 11:00 bis 18:00 Uhr
Winteröffnungszeiten (Oktober bis April):
Donnerstag und Freitag von 13:00 bis 18:00 Uhr
Samstag und Sonntag von 11:00 bis 18:00 Uhr
In den Schulferien:
Montag bis Freitag von 09:00 bis 18:00 Uhr
Samstag, Sonn- und Feiertage von 11:00 bis 18:00 Uhr
Öffnungszeiten für angemeldete Gruppen:
Montag bis Freitag von 09:00 bis 18:00 Uhr

Weitere Artikel zum Thema Familie

Familie | Kultur + Events

Familien-Tipps fürs Wochenende

22. bis 24. März 2019 – Wir haben alle versteckte Superkräfte! Kann man zum Beispiel […]
Familie | Kultur + Events

Familien-Tipps fürs Wochenende

1. bis 3. März 2019 – Kein Grund sich zu verstecken – das Wochenende ist […]
Familie | Kultur + Events

Familien-Tipps fürs Wochenende

22. bis 24. Februar 2019 – Wir wagen einen Blick in die Kristallkugel und prophezeien […]