Promis unterwegs am 2. September

"Tatort" und "Weissensee" zelebrieren Premieren

Hauptdarstellerin Anna Loos (Vera Kupfer) kam mit ihrem Ehemann Jan Josef Liefers im Flüchtlingslook zur Premiere von "Weissensee". Zur Foto-Galerie
Scheunenviertel / Schönhauser Allee - Serien sind das neue Kino - warum dann nicht gleich auch im Kino feiern? Die ARD lud zu zwei Premieren: Von der Erfolgsreihe "Weissensee", die vor dem Hintergrund der Ereignisse der deutsch-deutschen Geschichte spielt, wurde eine neue Staffel fertiggestellt und im Kino in der Kulturbrauerei vorgestellt. Mit den Stars Katrin Sass, Jan-Josef Liefers, Florian Lukas und vielen mehr. Im Babylon am Rosa-Luxemburg-Platz feierte unterdessen der neue Schweizer "Tatort" mit Delia Mayer und Antoine Monot Jr. Premiere.

Was das Besondere an der neuen „Tatort“-Episode ist, erklärte Darstellerin Jasmin Lord so: „Dieser Tatort stellt das Genre auf den Kopf, denn man weiß von der ersten Minute an wer der Mörder ist. Trotzdem schafft er es, die Spannung zu halten und das Ende lässt einen so schnell nicht mehr los.“ Und Kollege Ralph Kretschmar, der ebenfalls zum Cast gehört, verrät so viel zum Thema: „Florian Froschmayer hat es mit seinem Tatort geschafft, den moralisch falschen Akt der Selbstjustiz für eine lange Zeit erschreckend menschlich in Frage zu stellen.“

Zu sehen ist der neue „Tatort“ am kommenden Sonntag, 6. September um 20.15 Uhr in der ARD. Weissensee ist vom 29.9. bis 1.10. jeweils in Doppelfolgen in der ARD zu sehen. Beginn ist ebenfalls um 20.15 Uhr.


Mehr Promis:

Foto Galerie

Kino in der Kulturbrauerei, Schönhauser Allee 36, 10435 Berlin

Kino in der Kulturbrauerei

XMAS Newsletter

Weitere Artikel zum Thema Film