Tierheim

Kommt jetzt Tinder für Tiere?

Kommt jetzt Tinder für Tiere?
Das Tierheim Berlin verkuppelt nicht nur einsame Papageien, sondern auch Katzen und Ratten.

Berlin ist tierisch verliebt! Nach dem Erfolg von Partnerbörsen für Menschen sind jetzt Haustiere an der Reihe. Um neues Liebesglück zu vermitteln, betreibt das Tierheim Berlin eine Singlebörse für Haustiere.

Papagei Rocco ist unglücklich, denn er ist schon lange auf der Suche nach einer Papageienfrau. Die Partnerbörse des Tierheims Berlin funktioniert ähnlich wie für Menschen: Die Besitzer erstellen eine Suchannonce mit Bild und Charaktermerkmalen ihres Lieblings und geben diese beim Tierheim Berlin ab. Die Pfleger suchen anschließend sorgfältig nach einem Tier in ihrer Obhut, das möglichst gut zum jeweiligen Single passen würde. Nicht nur Vögel werden hier fündig: Auch Haustierbesitzer von einsamen Katzen, Meerschweinchen oder Ratten können mit Hilfe des Tierheims ihre Vierbeiner verkuppeln. Diese Aktion ist sogar eine gute Tat im Doppelpack: Heimatlose Tiere finden neue Besitzer und gleichzeitig einen Lebenspartner.

Tierische Frühlingsgefühle im Tierheim Berlin

Die spannende Frage ist jedoch, ob es auch wirklich zwischen den Tieren funkt – hier kommt es auf die Chemie an, da hilft keine Vermittlung weiter. Der Graupapagei Rocco zum Beispiel war ein besonders schwieriger Kandidat: Unter sage und schreibe 20 Papageiendamen durfte er sich entscheiden. Wer soll nun dein Herzblatt sein? „Die Tiere müssen mit der Entscheidung bis zu 60 Jahren leben“, sagt Kerstin Butenhoff, die Sprecherin des Berliner Tierheims, im Bezug auf Rocco. Papageien werden fast so alt wie Menschen – da sollte man sich natürlich gut überlegen, wen man an seiner Seite haben will.

 

Nicht alle Tiere bleiben ihr Leben lang zusammen wie Papageien oder brauchen unbedingt einen Partner zum Glücklichsein. Etwas einfacher geht die Vermittlung deshalb bei frei laufenden Tieren wie Katzen – auch weil sie sich notfalls aus dem Weg gehen können. Rocco jedenfalls hat nach jahrelanger Suche endlich sein Liebesglück gefunden. Somit sind Besitzer und Haustier beide glücklich – auch wenn Rosa, Roccos neue Herzensdame, auch mal aufs Frauchen eifersüchtig werden kann.

Tierheim Berlin Tierschutzverein für Berlin und Umgebung e.V., Hausvaterweg 39, 13057 Berlin

Telefon 030 768880
Fax 76888150

Webseite öffnen


Dienstag bis Sonntag 11:00 bis 16:00 Uhr

XMAS Newsletter

Weitere Artikel zum Thema Tiere

Ausflüge + Touren | Freizeit + Wellness | Tiere

Top 10: Tierparks in Brandenburg

Auch wenn wir den Tierpark Friedrichsfelde und den Zoo im Herzen unserer Stadt lieben: Manchmal […]