Falkenberg, Lichtenberg
Tierheim adieu

Tier sucht Zuhause!

Tier sucht Zuhause!
Du hast ein Herz für ältere Tiere? Dann gib der sanften Cleo ein neues Zuhause!
Falkenberg - Die bezaubernde Cleo lebt zwar erst seit ein paar Wochen im Tierheim Berlin. Doch die Suche nach einem neuen Zuhause ist für die bildhübsche Samtpfote eine Frage der Zeit.

Cleo ist ein Traum von einer Katze. Sie ist sehr sanft, zutraulich und verschmust und liebt es, sich einfach ganz nahe an ihren Menschen zu kuscheln. Gerade deshalb dürften die vergangenen Wochen für die betagte Katzenseniorin ein echter Albtraum gewesen sein. Cleos Besitzerin ist verstorben und weil sich niemand der Samtpfote annehmen konnte, musste sie ins fremde Tierheim ziehen. Hier ist sie den Pflegern mit ihrer liebevollen Art schnell ans Herz gewachen. Und um so schneller wird nun ein Platz für die bereits 1997 geborene Maus gesucht, die ihren Lebensabend auf jeden Fall in einem echten Zuhause verbringen soll.

Perfekt wäre ein ruhiger Alterssitz, ohne viel Stress und Hektik und mit Menschen, die Cleo Zeit und Aufmerksamkeit widmen können. Schließlich ist der Stubentiger mittlerweile fast blind und braucht Hilfe bei der Orientierung – um die sie auch schon mal mit einem leisen Maunzen bittet. Im Gegenzug für Einfühlungsvermögen und Geduld bekommt man laut Tierheim einen „Schatz von einer Katze“ mit seidenweichem Fell und wirklich riesigen Augen. Cleos Alterzipperlein werden übrigens vom Tierheim Berlin ein Leben lang kostenlos behandelt.

Möchtest du Cleo (Vermittlungs-Nr. 15/2244) kennenlernen? Dann melde dich unter 030-76888161 oder schaut einfach mal im Seniorenhaus im Tierheim Berlin vorbei. Weitere Informationen zu Cleo und anderen Vermittlungskandidaten findest du auf www.tierschutz-berlin.de.

Tierheim Berlin Tierschutzverein für Berlin und Umgebung e.V., Hausvaterweg 39, 13057 Berlin

Telefon 030 768880
Fax 76888150

Webseite öffnen


Dienstag bis Sonntag 11:00 bis 16:00 Uhr

Weitere Artikel zum Thema Tiere

Tiere

Rettet Berlins tierische Bewohner!

Berlins tierische Bewohner haben es nicht immer leicht: Brunnen, in denen Eichhörnchen zu ertrinken drohen, […]