Tierheim adieu

Tier sucht Zuhause!

Tier sucht Zuhause!
Die süße Nele sucht eine neue Bleibe mit Freigang und viel Zeit zum Kuscheln!
Falkenberg - Wusstest du, dass sogenannte "Glückskatzen" - also Tiere in den Farben weiß, schwarz, rot - immer weiblich sind? Eine dieser hübschen Damen wartet seit einigen Wochen im Tierheim Berlin auf tolle neue Zweibeiner.

Nele heißt die Ende 2013 geborene Samtpfote, die Mitte März ihr altes Zuhause verlor. Ihr Besitzer fühlte sich mit der süßen Maus überfordert. Außerdem vertrug sie sich angeblich nicht mit dem Zweitkater. Im Tierheim zeigt sich Nele allerdings von ihrer besten Seite. Sie ist freundlich zu den anderen Vierbeinern, aufgeschlossen, lieb und altersgemäß aktiv. In ihrem früheren Leben hatte die junge Dame Freigang – und sie sehnt sich sehr danach, endlich mal wieder einen Garten durchstreifen zu dürfen.

Wer ihr das ermöglichen möchte, darf sich eigentlich auf einen perfekten und zugleich wunderhübschen vierbeinigen Lebenspartner freuen – nur auf ein kleines gesundheitliches Manko muss man sich einstellen. Nele hat Probleme mit ihrer Lunge, wird darauf aber ein Leben lang kostenlos im Tierheim Berlin behandelt. Einer langen gemeinsamen Zukunft von Nele und ihrem neuen Herrchen und / oder Frauchen steht also nichts im Weg.

Du möchtest Nele kennenlernen? Dann melde dich unter 030-76888121 oder schau einfach mal im Samtpfötchenhaus 1 im Tierheim Berlin vorbei. Weitere Informationen zu Nele und anderen Vermittlungskandidaten findest du auf www.tierschutz-berlin.de.

Weitere Artikel zum Thema Tiere

Ausflüge + Touren | Freizeit + Wellness | Tiere
Top 10: Tierparks in Brandenburg
Auch wenn wir den Tierpark Friedrichsfelde und den Zoo im Herzen unserer Stadt lieben: Manchmal […]