Tierheim adieu

Tier sucht Zuhause!

Falkenberg - Eine verschmuste Seniorin sucht für den Rest ihres Lebens ein kuscheliges Plätzchen bei lieben Menschen.

Die treue Bella ist geschätzte 16 Jahre alt – doch aufgrund des Todes ihrer früheren Besitzerin musste die süße Terrier-Mix-Dame auf ihre alten Tage ins Tierheim umziehen. Bella versteht natürlich die Welt nicht mehr und wünscht sich seit Oktober 2012 nichts sehnlicher, als noch einmal auf ein gemütliches Sofa in einem eigenen Zuhause zurückzukehren.

Für ihr spätes Glück braucht Bella eigentlich gar nicht viel: Ein Platz in einer ruhigen, stressfreien Umgebung und viel Zeit für gemeinsame Schmusestunden sind alles, was sich die Hündin wünscht. Auch über einen gemächlichen Spaziergang sowie kleine Leckereien freut sich die süße Vierbeinerin. Andere Hunde möchte sie dagegen lieber nicht so gerne um sich haben.

Damit Bella sich in aller Ruhe an ihre neuen Herrchen und/oder Frauchen gewöhnen kann, sollten ihre neuen Besitzer etwas Zeit mitbringen. Dann steht einem langen, glücklichen Hundeseniorenleben hoffentlich nichts mehr im Wege.

Sie möchten Bella (Vermittlungs-Nr. 13/3188) noch einmal ein Zuhause schenken? Dann melden Sie sich unter 030-76888204 oder schauen Sie einfach mal im Hundeseniorenhaus im Tierheim Berlin vorbei. Weitere Informationen zu Bella und anderen Vermittlungskandidaten finden Sie auf www.tierschutz-berlin.de.

Tierheim Berlin Tierschutzverein für Berlin und Umgebung e.V., Hausvaterweg 39, 13057 Berlin

Telefon 030 768880
Fax 76888150

Webseite öffnen


Dienstag bis Sonntag 11:00 bis 16:00 Uhr

Weitere Artikel zum Thema Tiere

Freizeit + Wellness | Tiere | Wohnen + Leben

Top 10: Tierpensionen in Berlin und Umgebung

Flugzeug, Krankenhaus oder Geschäftsessen sind nicht unbedingt die richtigen Orte für Hund, Katze und Maus. […]