Tierheim adieu

Tier sucht Zuhause!

Tier sucht Zuhause!
Sehnt sich nach Freigang und vielen Streicheleinheiten: Cherie aus dem Tierheim Berlin.
Falkenberg - Diese getigerte Samtpfote ist nicht nur dem Namen nach ein echtes Schätzchen.

Katzendame Cherie ist zehn Jahre alt und wurde im vergangenen August schweren Herzens im Tierheim abgegeben, da ihre frühere Besitzerin in ein Wohnheim umziehen musste. Die hübsche Samtpfote ist zutraulich, ruhig und sehr verschmust – trotzdem wartet Cherie noch immer auf ein neues Zuhause. Wer nimmt sich ein Herz und sorgt dafür, dass diese menschenbezogene Schönheit es sich bald auf einem Sofa gemütlich machen und endlich wieder echtes Gras durchstreifen kann?

Anforderungen an ihre neuen Besitzer stellt Cherie kaum. Ein wenig Freilauf, ein Leben ohne Kinder und die Möglichkeit, sich im Zweifelsfall auch einmal allein zurückziehen zu können, das ist es, was die Katzendame glücklich macht. Damit Cherie sich noch lange bester Gesundheit erfreut, sollten ihre neuen „Dosenöffner“ außerdem bereit sein, ihr im Tierheim kostengünstiges Nierendiätfutter zu kaufen.

Soll Cherie (Vermittlungs-Nr. 12/5838) bald bei Ihnen einziehen? Dann melden Sie sich unter 030-76888236 oder schauen Sie einfach mal im Garfieldhaus 1 im Tierheim Berlin vorbei. Weitere Informationen zu Cherie und anderen Vermittlungskandidaten finden Sie auf www.tierschutz-berlin.de.

Tierheim Berlin Tierschutzverein für Berlin und Umgebung e.V., Hausvaterweg 39, 13057 Berlin

Telefon 030 768880
Fax 76888150

Webseite öffnen


Dienstag bis Sonntag 11:00 bis 16:00 Uhr

Weitere Artikel zum Thema Tiere

Freizeit + Wellness | Tiere | Wohnen + Leben

Top 10: Tierpensionen in Berlin und Umgebung

Flugzeug, Krankenhaus oder Geschäftsessen sind nicht unbedingt die richtigen Orte für Hund, Katze und Maus. […]