Tierheim adieu

Tier sucht Zuhause!

Tier sucht Zuhause!
Der stattliche Flecki ... Zur Foto-Galerie
Falkenberg - Das Thema Urban Farming ist ja gerade in aller Munde. Da kommt es gerade recht, dass wir heute für zwei nette Bentheimer Landschafe ein neues Zuhause suchen.

Der braun-weiße Flecki und sein Kumpel Balthasar sind etwa zwei Jahre alt und wünschen sich ein Leben in artgerechter Freilandhaltung. Beide Böcke sind kastriert und während Flecki sehr gerne die eine oder andere Streicheleinheit genießt, ist Balthasar noch etwas schüchtern gegenüber dem Menschen. Doch mit viel Zuwendung und ein paar Leckereien können die neuen Besitzer sicher bald das Herz des weißen Prachtkerls gewinnen.

Leider zählt auch das Bentheimer Landschaf zu den gefährdeten Nutztierrassen. Umso wichtiger, dass Flecki und Balthasar neue Besitzer finden, die den Wert der beiden Böcke zu schätzen wissen und die auf die Bedürfnisse der Rasse mit Sachverstand eingehen können. Wer für seine weitläufige Weide also noch einen zuverlässigen, bildschönen und kuschelweichen Rasenmäher sucht, der sollte den beiden Hausschafen im Tierheim Berlin bald einen Besuch abstatten.

Sollen Balthasar und Flecki (Vermittlungs-Nr. 13/003082 bzw -83) Ihre neuen Schafe werden? Dann melden Sie sich unter 030-76888143 oder schauen Sie einfach mal auf dem Tierschutz-Bauernhof im Tierheim Berlin vorbei. Weitere Informationen zu Balthasar, Flecki und anderen Vermittlungskandidaten finden Sie auf www.tierschutz-berlin.de.

Foto Galerie

Tierheim Berlin Tierschutzverein für Berlin und Umgebung e.V., Hausvaterweg 39, 13057 Berlin

Telefon 030 768880
Fax 76888150

Webseite öffnen


Dienstag bis Sonntag 11:00 bis 16:00 Uhr

Weitere Artikel zum Thema Tiere

Freizeit + Wellness | Tiere | Wohnen + Leben

Top 10: Tierpensionen in Berlin und Umgebung

Flugzeug, Krankenhaus oder Geschäftsessen sind nicht unbedingt die richtigen Orte für Hund, Katze und Maus. […]