Neu in Potsdam

Tim Raue eröffnet die Villa Kellermann in Potsdam

Tim Raue eröffnet die Villa Kellermann in Potsdam
Wie präsent Tim Raue in seinem neuen Restaurant sein kann, wird sich zeigen.
In Berlin genießen wir Tim Raues Kochkunst schon länger, nun wird es endlich eine kulinarische Hochburg des erfolgreichen Sternekochs in Potsdam geben. Wir geben dir schon jetzt einen Einblick...

Seit 100 Jahren steht die Villa Kellermann für rauschende Feste in beeindruckender Kulisse direkt am Heiligen See in Potsdam. Ab dem 25. September 2019 bringt uns nun endlich Tim Raue mit seinem Team im Restaurant des historischen Gebäudes auf den Geschmack der guten, deutschen Küche. Zwei Jahre wurde die Prachtvilla, die übrigens Günther Jauch gehört, aufwendig saniert. In der Zwischenzeit hat sich Tim Raue mit der Region Brandenburg auseinandergesetzt und in umliegenden Dörfern und Städten Restaurants und Produzenten besucht. So hat er traditionelle Rezepte gefunden, die er gemeinsam mit Küchenchef Christoph Wacker neu und frisch interpretiert.

Traditionen und neue Ideen

Raues kulinarische Handschrift, so heißt es, werde in allen Gerichten präsent sein. Darunter sei ein „Aromenspiel aus natürlicher Süße und Säure sowie angenehme Schärfe“ zu verstehen, lässt uns das Restaurant Villa Kellermann wissen. Da Tim Raue auch für hohe Ansprüche steht, werden Klassiker wie Makrele Hausfrauenart und Senfeier bestimmt zu einem überraschenden Geschmackserlebnis. Besagtes Senfei kommt zum Beispiel in Begleitung der Sanssouci Schlemmerkartoffel und Spinat auf den Teller, während sich die berühmten Königsberger Klopse mit Roter Bete arrangieren und der Bienenstich sich mit Aprikosen einen Frische-Kick verpasst. Vegane und vegetarische Gerichte werden natürlich ebenfalls angeboten. Einen ersten Blick auf die Speisekarte kannst du online erhaschen. Alles steht dort unter dem selbstgewählten Motto: bodenständig aber nicht langweilig.

So sah die Villa Kellermann vor der Sanierung aus...

So sah die Villa Kellermann vor der Sanierung aus...

Hochzeiten und Feiern

Bei aller Exklusivität der Kochkunst stehen die schönen Räume der Villa Kellermann auch weiterhin für große Feiern zur Verfügung. Hochzeiten, Taufen, Familienfeiern und Firmenjubiläen: Vier prächtige Säle warten darauf, bis zu 100 Personen in Empfang zu nehmen. Auch beim Interieur dominiert die Verbindung von vergangener Eleganz und Moderne: auffällige Stoffe, großzügige Räume und Designerlampen. Was bisher zu sehen ist, macht jedenfalls Lust auf mehr. Genug der Vorschusslorbeeren! Wir werden uns bald selbst davon überzeugen, ob Tim Raue unserer Erwartungshaltung entsprechen kann.

Villa Kellermann, Mangerstraße 34, 14467 Potsdam

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


Mittwoch bis Sonntag von 18:00 bis 21:30 Uhr
Samstag und Sonntag von 12:00 bis 14:30 Uhr

Weitere Artikel zum Thema

Wohnen + Leben
… und die Kantstraße kann doch was!
Die grundehrliche Kantstraße wird oft als hässliche Stiefschwester des strahlenden Kudamms verkannt. Das ist unfair, […]
Essen + Trinken | Wohnen + Leben
Das QIEZ-Poesiealbum #3: Tim Raue
QIEZ hat ein eigenes Poesiealbum. Mit freien Seiten für unsere Lieblings-Berliner und Menschen, die die […]
Essen + Trinken
Top 10: Urige Kneipen in Berlin
Ein gepflegtes Bier trinken – der Spruch ist fast in Vergessenheit geraten. Nicht so in […]