muxmäuschenwild empfiehlt

Die jungen Wilden

Die jungen Wilden
Bei ihren Burgern setzen die Jungs von Hirsch & Eber nur auf beste Zutaten, das Fleisch vom Wild kommt aus der Region.
Kollwitzkiez - Wir von muxmäuschenwild präsentieren dir auf QIEZ.de regelmäßig eine spannende Adresse, ein tolles Produkt oder richtig gute Ideen aus der Hauptstadt. Diesmal: der Wild-Grill Hirsch & Eber.

muxmäuschenwild Tipp #7

Wer regelmäßig auf den Streetfood-Märkten der Hauptstadt unterwegs ist oder schonmal beim inzwischen regelmäßig stattfindenden Geschmacksgradmesser „Burgers & Hip Hop“ im Prince Charles dabei war, kam um Hirsch & Eber nicht herum. Die Brüder Sebastian, Jasper und Matthias, die allesamt aus einer Jägerfamilie stammen, haben mit ihrem Foodtruck die Herzen und Mägen der Berliner erobert und sind weit über die Stadtgrenzen hinaus getourt.

Am 14. November haben sie ihren ersten eigenen Laden in der Prenzlberger Kollwitzstraße eröffnet. Mit ihrem Hirsch & Eber Wild-Grill bringen die drei bestes Wildfleisch in Form von Burgern, Sous-vide Gegartem, Currywurst und vielem mehr auf die großstädtische Speisekarte.

Klassik, Gourmet oder Veggie

Das Fleisch stammt zu 100 Prozent aus heimischen Wäldern und von Händlern ihres Vertrauens. Freie und artgerechte Haltung, faire Erzeugung und Nachhaltigkeit sind unbedingte Kriterien. Alle weiteren Zutaten werden aus regionaler und biologischer Erzeugung bezogen. Buns und Saucen werden hausgemacht.

Der Klassik-Burger beispielsweise kommt mit 100 Prozent Wildschwein, hausgemachtem Bun, Preiselbeersenfsauce, Portweinziebeln, Emmentaler und Rote Beete Sprossen daher. Der „Schickimicki“ (aka Gourmet)-Burger mit Cumberlandsauce, frischer Birne, kandierten Walnüssen und mildem Ziegenkäse. Die Veggie-Variante gibt es mit Portobello Pilz oder paniertem Schafskäse. Beilagen die gar keine sind gibt es auch, beispielsweise die großartigen Thymian-Meersalz-Fritten. Wohl bekomm’s und Weidmannsheil!

Mehr Tipps von muxmäuschenwild findest du hier.


Quelle: externe Quelle

Hirsch & Eber, Kollwitzstraße 87, 10435 Berlin

Telefon 030 23914964

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


täglich 17:30 bis 22:30 Uhr

Weitere Artikel zum Thema Restaurants

Essen + Trinken | Restaurants
Top 10: Fischrestaurants in Berlin
Lachs, Thunfisch-Burger, Muscheltopf oder doch lieber Forelle Müllerin Art? Wir können uns kaum entscheiden. Zu […]
Essen + Trinken | Neueröffnungen | Restaurants
Neu in Mitte: Fine Dining im The Noname
Der ist gekommen um zu bleiben. Spitzenkoch David Kikillus hatte in Dortmund schon einen Stern. […]
Essen + Trinken | Restaurants
Top 10: Ramen essen in Berlin
Ramen ist echtes Soul Food aus Japan. Die japanischen Nudeln erobern das hungrige Berlin mit […]
Essen + Trinken | Neueröffnungen | Restaurants
Neu in Prenzlauer Berg: Onseneier im Großherz
Über die gastronomische Auswahl und Vielfalt kann sich in Prenzlauer Berg nun wirklich keiner beschweren. […]