Service

So kommst du gut durch die Feiertage

Rund um die Feiertage werden Berlins Straßen ruhiger. Wir verraten dir unter anderem, wo du trotzdem noch letzte Weihnachtsbesorgungen erledigen kannst.
Rund um die Feiertage werden Berlins Straßen ruhiger. Wir verraten dir unter anderem, wo du trotzdem noch letzte Weihnachtsbesorgungen erledigen kannst.
Zwischen den Jahren wird der Berliner Alltag ganz schön durcheinandergewirbelt. Wir verraten dir die wichtigsten Infos in Sachen Öffnungszeiten, Verkehr und Notfallversorgung. Und ein paar Freizeittipps sind auch noch dabei...

Einkauf

Man kennte das ja: ausgerechnet an den Feiertagen fehlt auf einmal was ganz wichtiges im Kühlschrank. Wenn dir das am 24. Dezember auffällt, besteht zumindest vormittags kein Grund zur Panik: Die meisten Geschäfte haben von 9 bis 14 Uhr geöffnet. Manche sogar länger. An den Weihnachtsfeiertagen kannst du unter anderem bei Ullrich am Zoo, Edeka im Bahnhof Südkreuz oder dem Rewe-Markt am Ostbahnhof einkaufen. Mehr Supermärkte mit super Öffnungszeiten stehen hier:

 

 

 

Post

Du möchtest noch ganz schnell ein Paket oder ein Einschreiben auf den Weg bringen? In den Postfilialen am Bahnhof Friedrichstraße und am Hauptbahnhof kannst du das während der gesamten Feiertage tun. Am 24. Dezember von 8 bis 16 Uhr, am 25. und 26.12. von 8 bis 20 Uhr (Friedrichstraße) bzw. von 10 bis 18 Uhr (Hauptbahnhof).

Arzt

Man wünscht es niemandem, doch manchmal braucht man zum ungünstigsten Zeitpunkt eine medizinische Versorgung. Auskunft über offene Praxen geben die Kassenärztliche Vereinigung (KV) Berlin und die Kassenzahnärztliche Vereinigung (KZV) Berlin. Außerdem leisten Ärzte während der Feiertage Bereitschaftsdienst in der ganzen Stadt. Zu erkennen sind die an den mangentafarbenen Autos. Abgesehen davon gibt es natürlich noch die brechend vollen Notaufnahmen – und den Notruf.

BVG

Bis zum 2. Januar gilt bei U-Bahn, Tram und Bus ein Ferienfahrplan. Vom 23. bis zum 27. Dezember leisten außer U4 und U55 alle Linien einen durchgehenden Nachtbetrieb. Bus und Straßenbahn verkehren an Heiligabend nach Sonnabend-Fahrplan. Die S-Bahnen verkehren vom 23. Dezember, 4 Uhr, bis zum 27. Dezember, 1.30 Uhr, ohne Unterbrechung. Auf allen Linien. Der genaue Fahrplan für die kommenden Tage steht hier.

Weihnachtsmarkt

Für alle, die nicht genug kriegen können von Glühwein, kandierten Äpfeln und Co. öffnen auch an den Feiertagen viele Märkte ihre Türen. Zum Beispiel der Weihnachtsmarkt auf dem Breitscheidplatz, der Weihnachtsmarkt am Gendarmenmarkt oder der Weihnachtsmarkt auf dem Alex. Alle Öffnungszeiten der beliebtesten Anlaufstellen stehen hier:

 

 

 

Zoo, Tierpark & Aquarium

Hier sind die Mitarbeiter tapfer. An Heiligabend ist zwar nur von 9 bis 14 Uhr geöffnet, dafür ist der Eintritt für Kinder bis 15 Jahre komplett frei. Außerdem gelten am 1. und 2. Weihnachtsfeiertag die regulären Öffnungszeiten. Im Zoo werden auch spezielle Weihnachtsführungen angeboten. Mehr erfährst du hier:

 

 

 

Verkehr

Abgesehen von den ferienbedingten vollen Autobahnen kommt es auch im Stadtverkehr zu Behinderungen. Ab 26. Dezember ist die Straße des 17. Juni ab Großer Stern bis zum Brandenburger Tor sowie die Ebertstraße zwischen Behrenstraße und Scheidemannstraße und auch die Yitzhak-Rabin-Straße zwischen Scheidemannstraße und Straße des 17. Juni komplett gesperrt. Ab 28. Dezember gibt es sogar für Fußgänger und Radfahrer kein Durchkommen mehr zwischen Brandenburger Tor und Kleinem Stern. Und am 31. Dezember selbst geht wegen der großen Silvestersause zwischen Pariser Platz und Wilhelmstraße nichts mehr. Vom 3. bis zum 6. Januar ist die Straße des 17. Juni dann ganz kurz offen – bevor dort bis zum 28. Januar die Fashion Week stattfindet.

Müllentsorgung

Du hast einen neuen Fernseher bekomen und der alte soll schnell verschwinden? Dann hast du bei den BSR-Recyclinghöfen Pech. Die haben an Heiligabend und während der gesetzlichen Feiertage geschlossen. Auch sonst könnte es in den Mülltonnen im Hof schnell eng werden, die turnusmäßigen Abfuhrtermine der BSR und die Abholung von gelben Tonnen und Altpapier verschieben sich. Nährere Infos bekommst du direkt bei den zuständigen Dienstleistern.

Zoo Berlin, Hardenbergplatz 8, 10787 Berlin

Telefon 030 254010

Webseite öffnen


Januar bis Februar:
Täglich von 9:00 bis 16:30 Uhr
Februar bis März:
Täglich von 9:00 bis 18:00 Uhr
März bis September:
Täglich von 9:00 bis 18:30 Uhr
September bis Oktober:
Täglich von 9:00 bis 18:00 Uhr
Oktober bis Dezember:
Täglich von 9:00 bis 16:30 Uhr
Aufgrund der Covid 19-Pandemie abweichende Öffnungszeiten. Informiere dich bitte auf der Zoo-Webseite!

Besuchermagnet: Der zoologische Garten hat auch ohne Knut viel zu bieten

Besuchermagnet: Der zoologische Garten hat auch ohne Knut viel zu bieten

Weitere Artikel zum Thema

Shopping + Mode
Die sechs besten Anti-Weihnachtsgeschenke
Bücher, Gutscheine oder Unterhaltungselektronik zu Weihnachten? Laaangweilig. Wir zeigen dir Anti-Geschenke, mit denen du jeden […]
Kultur + Events | Party | Kinder | Familie
Top 5: Halloween feiern in Berlin
Viele Orte der Hauptstadt verwandeln sich im Oktober in Kammern des Schreckens. Wo du dieses […]