Top-Liste

Top 10: Tierparks in Brandenburg

Auch wenn wir den Tierpark Friedrichsfelde und den Zoo im Herzen unserer Stadt lieben: Manchmal tut ein wenig Abwechslung gut! Rund um Berlin liegen ein paar besonders lohnenswerte Ausflugsziele für Familien und alle, die einen tierisch guten Tag verbringen wollen.

Tier & Freizeitpark Germendorf (Oberhavel, ca. 40 km von Berlin-Mitte)

Wer mit Kind und Kegel für einen Tag in den Freizeitpark Germendorf fahren will, sollte vorher gut planen, denn hier gibt es viel zu entdecken! Wenn sich die Kids an den Alpakas, Flamingos und Erdmännchen sattgesehen haben, können sie sich am Kletterfelsen sowie auf Trampolinen und Hüpfburgen austoben. Im Sommer laden außerdem gleich vier Badestellen zum Planschen ein! Ein weiteres Highlight ist der Urzeitpark, in dem du Dinosaurier und Mammuts bestaunen kannst. Der ganze Spaß kostet für Erwachsene 7 Euro, für Kinder bis sechs Jahre 3,50 Euro und ab sieben Jahren 4 Euro.

mehr Infos zu Tierpark Germendorf
Tierpark Germendorf, An den Waldseen 1a, 16515 Oranienburg

Telefon 03301 3363

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


März und Oktober:
täglich von 09:00 bis 18:00 Uhr
April bis September:
täglich von 09:00 bis 19:00 Uhr
November bis Februar:
täglich von 09:00 bis 17:00 Uhr


Besuche Tierpark Germendorf auf:

Heimattiergarten Fürstenwalde (Oder-Spree, ca. 58 km von Berlin-Mitte)

Wie der Name schon verrät, findest du im Heimattiergarten Fürstenwalde vor allem Tiere, die in unseren Breiten durch die Wälder streifen. Hier sind sie nur viel einfacher zu beobachten als in freier Wildbahn. Mit dabei sind natürlich Rehe, Wildschweine, Waschbären und viele Vogelarten wie Eulen und Falken. Rund 330 Tiere und 80 Arten sind insgesamt in diesem Tiergarten beheimatet. Der Tiergarten ist nicht so weitläufig wie andere, bietet allerdings Abwechslung genug für einen gemütlichen Familienausflug. Besonders lohnend ist ein Besuch, wenn Feierlichkeiten wie das Tierparkfest anstehen. Auch viele Aktionstage gibt es im Heimattiergarten. Ein Besuch kostet für Erwachsene 8 Euro, für Kinder bis 13 Jahre 4 Euro.

mehr Infos zu Heimattiergarten Fürstenwalde
Heimattiergarten Fürstenwalde, Dr.-Wilhelm-Külz-Straße 10b, 15517 Fürstenwalde

Festnetz 033 614 541
Fax 033 6174 9940

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


April bis September
Montag bis Sonntag 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Oktober bis März
Montag bis Sonntag 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr


Besuche Heimattiergarten Fürstenwalde auf:

Wildpark Schorfheide (Barnim, ca. 50 km von Berlin-Mitte)

Wenn sich der Tierparkbesuch für dich wie ein Spaziergang in freier Natur anfühlen soll, dann versuch es doch mal im Wildpark Schorfheide! Entlang des insgesamt sieben Kilometer langen Wanderwegsystems des Parks liegen weitläufige Gehege auf freier Fläche und im Wald. Zu sehen gibt es unter anderem Rotwild, Wisente, Luchse und sogar Elche. Besonders aufregend ist ein Besuch des Wolfsgeheges. Für Familien mit Kindern gibt es Bollerwagen, damit den Kleinsten auf halber Strecke nicht die Puste ausgeht. Abgerundet wird der Ausflug mit einem Stopp beim Streichelgehege und auf dem Waldspielplatz. Noch ein Highlight: Im Restaurant gibt es deftige Hausmannskost. Der Eintritt in den Park kostet für Erwachsene 10 Euro, für Kinder ab vier Jahren 7 Euro, Jüngere sind frei.

mehr Infos zu Wildpark Schorfheide
Wildpark Schorfheide, Prenzlauer Straße 16, 16244 Schorfheide

Telefon 033393 65855

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


täglich von 9:00 bis 19:00 Uhr
Einlass bis 17:00 Uhr


Besuche Wildpark Schorfheide auf:

Zoo Eberswalde (Barnim, ca. 57 km von Berlin-Mitte)

Der Zoo Eberswalde ist das ideale Ausflugsziel für alle, die etwas Abwechslung von den Berliner Zoos suchen. Er beherbergt sowohl heimische Arten wie Damwild und Wölfe als auch Exoten wie Zebras, Löwen und die beliebten Pinguine. Kinder können im Streichelzoo sogar mit Esel, Ziege und Pony auf Tuchfühlung gehen. Wer mehr Bewegung braucht, kann sich auf den acht Abenteuerspielplätzen und dem eiszeitlichen Gletscherspielplatz austoben. Insgesamt tummeln sich rund 1.500 Tiere auf dem Gelände. Der Eintritt kostet für die Kleinen 5 Euro, für die Erwachsenen 10 Euro. Kinder bis drei Jahre haben freien Eintritt.

mehr Infos zu Zoologischer Garten Eberswalde
Zoologischer Garten Eberswalde, Am Wasserfall 1, 16225 Eberswalde

Festnetz 033 3422733
Fax 033 3423465

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


Saisonabhängig bis zum Einbruch der Dämmerung
Frühjahr und Sommer
täglich 9:00 Uhr bis ca. 18:00 Uhr
Herbst und Winter
täglich 9:00 Uhr bis ca. 16:00 Uhr


Besuche Zoologischer Garten Eberswalde auf:

Tiergarten Teltow (Potsdam-Mittelmark, ca. 23 km von Berlin-Mitte)

Allen Eltern, die einen entspannten Ausflug mit kleineren Kindern planen, können wir den Tiergarten Teltow empfehlen. Einige kennen den Park noch als Vogelpark, aber seit Anfang 2023 gibt es neue Betreiber, die frischen Wind durch die Anlage gepustet haben. Auf dem Areal leben um die 300 Tiere, darunter Finken, Pfaue, Papageien, aber auch Kaninchen, Meerschweinchen, Esel und Ponys. Am Spielplatz gibt es viele Bobby-Cars für den Nachwuchs und die Entdeckertouren durch den Park sind für unterschiedliche Altersgruppen ausgerichtet. Die Anlage ist überschaubar, dementsprechend liegt der Eintrittspreis auch nur bei 4,50 Euro für Erwachsene und 3,50 Euro für Kinder.

mehr Infos zu Tiergarten Teltow
Tiergarten Teltow, Kastanienstraße 13, 14513 Teltow

Mobil 0171 3861763

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


Sommer: Dienstag bis Sonntag von 10:00 bis 18:00 Uhr
Winter: täglich von 10:00 bis 17:00 Uhr


Besuche Tiergarten Teltow auf:

Wildpark Johannismühle (Teltow-Fläming, ca. 73 km von Berlin-Mitte)

Weitläufige Wiesen, Mischwälder, Wanderwege und Teiche – der Wildpark Johannismühle ist kein Tierpark, wie Berliner*innen ihn kennen! Etwas über eine Stunde von der Hauptstadt entfernt kannst du hier Damwild, Polarwölfe, Luchse, Wildpferde und sogar Braunbären beobachten. Besondere Highlights sind die Fütterungen und die Flugshows in der Falknerei. Für eine Tageskarte zahlen Erwachsene 9,50 Euro und Kinder bis 15 Jahre 4,50 Euro. Wer gar nicht genug von der Natur bekommt, kann sich im Wildpark eine Ferienwohnung mieten und dadurch auch außerhalb der Öffnungszeiten durch das Gelände streifen.

mehr Infos zu Wildpark Johannismühle
Wildpark Johannismühle, Johannismühle 2, 15837 Baruth/Mark

Telefon 033704 97011

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


März bis Oktober: Dienstag bis Sonntag von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr
November bis Februar: Dienstag bis Sonntag von 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Montag ist Ruhetag außer an Feiertagen, Brückentagen und in den Schulferien Berlin/Brandenburg


Besuche Wildpark Johannismühle auf:

Wildpark der Gronenfelder Werkstätten (Frankfurt Oder, ca. 100 km von Berlin-Mitte)

Klein aber fein, das beschreibt den Wildpark der Gronenfelder Werkstätten bei Frankfurt Oder am besten. Statt Exoten findest du hier Muffelwild, Zwergesel und Hängebauchschweine. Trotzdem kommt auch bei Kindern keine Langeweile auf, denn Damwild und Präriehunde laufen hier frei herum und können mit Futter aus Paketen, die man am Eingang erwerben kann, gefüttert werden. Für die Verpflegung der Besucher*innen wird im Kobel mit einem rustikalen Imbiss gesorgt. Der Eintritt kostet für Erwachsene 4 Euro, für Kinder 2 Euro.

mehr Infos zu Wildpark der Gronenfelder Werkstätten
Wildpark der Gronenfelder Werkstätten, Am Wildpark 1, 15234 Frankfurt (Oder)

Festnetz 0335 683890

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


April bis Oktober
täglich von 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr
November bis März
täglich von 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Tierpark Kunsterspring (Ostprignitz-Ruppin, ca. 95 km von Berlin-Mitte)

Wer einen Tierparkbesuch mit einem Waldspaziergang kombinieren will, macht sich am besten auf den Weg in den Tierpark Kunsterspring. Die weitläufigen Gehege erstrecken sich entlang des Kunsterbaches und beherbergen Wölfe, Waschbären, Otter, Dachse und noch viele andere heimische Tierarten. Mit Informationen und bei Führungen sollen Besucher*innen auch für den Naturschutz sensibilisiert werden. Im gemütlichen Restaurant Eichkater kannst du von Donnerstag bis Montag nach dem Rundgang einkehren, um dich wieder zu stärken. Dienstags und mittwochs gibt es einen Imbiss auf dem Spielplatz. Der Eintritt in den Tierpark kostet für Erwachsene 7 Euro, für Kinder bis 16 Jahre 2,50 Euro.

mehr Infos zu Tierpark Kunsterspring
Tierpark Kunsterspring, Kunsterspring 4, 16818 Neuruppin

Festnetz 033 92970271

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


April bis September
täglich von 9:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Oktober bis März
täglich von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Tierpark Perleberg (Prignitz, ca. 150 km von Berlin-Mitte)

Der Perleberger Tierpark zieht viele Besucher*innen an und darunter mischen sich auch gern Berliner*innen. Das liegt zum einen an der Lage mitten im schönen Kiefernwald, zum anderen an den modernen Gehegen und Volieren mit heimischen und exotischen Tierarten. In einige Gehege kannst du sogar reingehen wie bei den Alpakas und einigen Vögeln. Die Bären solltest du lieber in Ruhe lassen, die genießen ihren großen Raum in der Natur lieber allein, ebenso wie die Wölfe. Regelmäßig gibt es Nachwuchs im Park wie zum Beispiel im letzten Jahr Hartmut, ein Alpaka. Erwachsene zahlen für das tierische Vergnügen 8 Euro, Kinder ab 4 Jahren 3 Euro, ab 7 Jahren sind es 4 Euro. Es gibt auch Familienkarten.

mehr Infos zu Tierpark Perleberg
Tierpark Perleberg, Wilsnacker Chaussee 1, 19348 Perleberg

Telefon 03876 789 892

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


März bis Oktober
täglich von 09:00 bis 18:00 Uhr
November bis Februar
täglich von 09:00 bis 16:30 Uhr


Besuche Tierpark Perleberg auf:

Falkenhof Ravensberg (Potsdam, ca. 36 km von Berlin-Mitte)

Auf dem Falkenhof Ravensberg vom Waldhaus Potsdam kannst du Greifvögel im Gleitflug erleben, Falken im Sturzflug auf Beuteattrappen beobachten und Einblicke in die Falknerei erhalten. Der Hof eignet sich perfekt für den Familienausflug am Wochenende, aber auch für Kindergeburtstage und Firmenevents. Am Wochenende findet um 14:00 Uhr regelmäßig eine Flugvorführung statt, auch ein Streichelzoo ist auf dem Gelände. Erwachsene zahlen hier 5,50 Euro, Kinder 4,50 Euro Eintritt. Das nahe gelegene Waldhaus Großer Ravensberg fungiert als Umweltbildungseinrichtung: Hier können sich Groß und Klein in verschiedenen naturbezogenen Themen weiterbilden.

mehr Infos zu Falkenhof Ravensberg
Falkenhof Ravensberg, Ravensberggestell 2, 14478 Potsdam

Telefon 0331 2702687

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


Montag bis Freitag nur angemeldete Gruppen
Samstag, Sonntag und an Feiertagen von 10:00 bis 16:00 Uhr

Weitere Artikel zum Thema

Freizeit + Wellness | Tiere | Familie
Die besten Tipps für Zoo und Tierpark
Mit Kind Tiere gucken, ist einfach immer wieder ein Event. Aber wo geht das eigentlich […]