Top-Listen

Die besten türkischen Restaurants in Schöneberg

Ein leckeres türkisches Abendessen.
Ein leckeres türkisches Abendessen.
Einst ein Dorf namens "villa sconenberch" - heute ein multikultureller und belebter Bezirk namens Schöneberg. Ein Stück Berlin mit unterschiedlichsten Stadtteilen, von dem künstlerisch angehauchten Friedenau bis zur lebhaften Dominicusstraße. Vor allem die türkische Küche trifft man hier an jeder Ecke, doch leider sind wenige dieser Läden von gehobener Qualität -  deswegen möchten wir euch diese vier Restaurants vorstellen, die ihr bedenkenlos imemr wieder ansteuern könnt.

Baba Angora

Schick und traditionell – so lässt sich die feine anatolische Küche im Baba Angora beschreiben. Mitten im Goltzstraßenkiez befindet sich das elegante Restaurant, das ein absolutes Muss für jeden Gourmetgaumen ist. Der Gast taucht ab in eine Welt von vergessenen Sultanen, Urlaubsträumereien werden wach. Die Speisen sind alle frisch zubereitete Spezialitäten des Landes und die Karte bietet reichlich Auswahl von Fisch- über Pfannen- bis hin zu Grillgerichten.
mehr Infos zum Baba Angora


Balkaymak

Moderne und feine türkische Küche… was sich dahinter verbirgt? Im Balkaymak haben die Inhaber Seyhan Derin-Mete und ihr Mann Mustafa Mete ein wunderschönes Konzept umgesetzt: alte Rezepte aus den Zeiten der Palastküche wurden aufgearbeitet und modern umgesetzt. Die Gerichte sind kreativ, aber traditionell an die quirlige und exquisite Küche aus Istanbul angelehnt und sollen den Gast mit schmackhaften Ideen verzaubern. Besonders beliebt und begehrt sind die Desserts: Muhallebi, aus Bio-Büffelmilch hergestellte süßen Milchspeisen, und der Kaymak, Büffelrahm an Bal (türkisch für Honig). Na dann, nix wie hin und naschen!
mehr Infos zum Balkaymak


Hasir

In der Maaßenstrasse liegt das legendäre Restaurant Hasir – unweit des bekannten Winterfeldplatzes. Berliner Betriebsamkeit und viel authentisch-türkische Atmosphäre erwartet hier den Gast, während er ein sehr delikates türkisches Gericht genießen kann. Der Hasir-Döner ist nicht der übliche Döner, sondern eine bekannte in der hauseigenen Metzgerei produzierte Spezialität, die es in verschiedenen Varianten gibt. Natürlich bekommt der Gast noch weit mehr an türkischen Rafinessen geboten, die sich im Hasir wunderbar entspannt entdecken lassen.
mehr Infos zum
Hasir


Hisar

Döner macht schöner. Als Fastfood-Laden 1986 geboren hat sich der „Imbiss“ zu einem der besten Döneradressen Berlins gemausert. Seit 2005 bietet Hisar im nebenan gelegenen Restaurant authentische türkische Gerichte an. Optimal gelegen am U- Bahnhof Yorckstrasse mit fairen Preisen lässt es sich hier schlemmen.
mehr Infos zum
Hisar

Baba Angora, Goltzstraße 32, 10781 Berlin

Telefon 030 236 32 500

Weitere Artikel zum Thema

Ausflüge + Touren
Queer durch Schöneberg
Der Regenbogenkiez rund um den Nollendorfplatz gehört zu den ältesten queeren Vierteln Deutschlands. Bereits gegen […]