Top-Listen

Top-Adressen für den Reifenwechsel in Berlin

Top-Adressen für den Reifenwechsel in Berlin
Hier zieht ein Monteur gerade Winterreifen auf.
Ob raus aus den Winter- und rein in die Sommerreifen oder umgekehrt: Zweimal im Jahr solltet ihr euer Auto den Wetterverhältnissen anpassen und die Räder wechseln. Wer nicht selbst Hand anlegen möchte, fährt dafür in die Werkstatt seines Vertrauens. Wo der Reifenwechsel in der Hauptstadt professionell vonstatten geht, das verraten wir euch.

A.T.U. (20 Filialen berlinweit)

In der Meisterwerkstatt A.T.U. – davon gibt’s bei 20 Filialen sicher auch eine in deiner Nähe – werden folgende Vorteile beworben: Der Reifenwechsel ist ohne Voranmeldung oder auf Wunsch auch mit Termin, von geschultem Fachpersonal, inklusive Optimierung des Reifendrucks und Messung der Profiltiefe zum Preis von 3,75 Euro, mit Auswuchten ab 7,90 Euro pro Reifen zu haben. Wenn sich dann die Frage stellt, wo du mit den abmontierten Rädern hinsollst: Bei A.T.U. gehört auch die Reifeneinlagerung zum Service; das kostet ab 7,49 Euro pro Rad und Saison.
mehr Infos zur A.T.U.-Filiale in Friedrichsfelde

Reifen-Müller (10 Filialen berlinweit)

Reifen-Müller ist nach eigenen Angaben „der stärkste unabhängige Anbieter von Reifen, Rädern, Zubehör und Dienstleistung rund um das Fahrzeug in der Region Berlin und Brandenburg“. Beim Thema Reifenwechsel wird hier besonderer Wert auf gute Beratung gelegt. Zudem wird lieferantenunabhängig gearbeitet. So kann jeder Reifen von jedem Hersteller bezogen werden. Und wenn man vor Ort einmal länger warten muss, dann gibt‘s frisch gekochten Kaffee in der gemütlichen Wartezone. Kostenpunkt: rund 35 Euro, mit allem Drum und Dran rund 80 Euro.
mehr Infos zur Reifen-Müller-Filiale in Kreuzberg

Quick Reifendiscount (4 Filialen berlinweit)

Wo Discount drauf steht, sollte natürlich ein günstiger Preis drin sein. Quick Reifendiscount  wirbt mit dem Slogan „Billig. Gut. Schnell.“. Die vier Filialen in Berlin sind in unterschiedlichen Werkstätten zu finden, darunter etwa die Daniel Crone GmbH in Prenzlauer Berg, die Daniel Jahn GmbH in Britz oder die Nordring Reifenservice GmbH in Weißensee. Bei letzterer kostet der Reifenwechsel 19,99 Euro, mit Auswuchten 29,99 Euro bei Stahlfelgen oder 34,27 Euro bei Alufelgen. Kunden schätzen die praktische und schnelle Online-Terminvergabe, die kurzen Wartezeiten vor Ort und die modernen Werkstätten.
mehr Infos zum Quick Reifendiscount

Reifendiscount Berlin (Wilmersdorf)

Und noch einen „Discounter“ haben wir im Programm: den Reifendienst Berlin in Wilmersdorf. Neben jeder Menge Auswahl an Standard- bis Premiumreifen für Pkw, Lkw, Off-Road oder auch Motorrad können hier natürlich auch die Autowinter- in Autosommerreifen „getauscht“ werden. Muss nur ein Radwechsel vorgenommen werden, kostet dieser komplett 15 Euro, mit Auswuchten bezahlt man 7,50 Euro pro Rad.
mehr Infos zum Reifendiscount Berlin

K&B AutoService GmbH (Weißensee)

Besonders freundliche Mitarbeiter, die für Nachbarn auch mal was umsonst machen, findet man in der K&B AutoService GmbH. Hier darf man Qualitätsarbeit zu einem günstigen Preis erwarten. Für 24 Euro wechselt das Team die Räder. Mit Auswuchten wird es entsprechend teurer: bei Stahlfelgen kostet dies 45, bei Alufelgen 65 Euro. Auch eingelagert werden können die Reifen. Kostenpunkt: 31 Euro pro Saison.
mehr Infos zur K&B AutoService GmbH

A.T.U Auto-Teile-Unger Handels GmbH & Co. KG, Alt-Friedrichsfelde 107, 10315 Berlin
XMAS Newsletter

Weitere Artikel zum Thema Wohnen + Leben

Ausbildung + Karriere | Wohnen + Leben

Plan B: Das Betahaus zieht um

Das Betahaus ist groß geworden, die Kinderschuhe zwicken – nächstes Jahr wird die Coworking-Location zehn […]