• Freitag, 09. September 2016
  • von Maria Kufeld

Festival Lollapalooza

Kings of Leon rocken das Wochenende

  • musik kings.jpg
    Einer von zwei Headliner des diesjährigen Lollas in Berlin: Kings of Leon! Die Band, die spätestens seit Caleb Followills Liebeshyme "Use somebody" jeder kennt. Foto: dpa - ©picture alliance/ dpa

Das hippste Festival der Stadt beehrt dieses Wochenende die Hauptstadt! Wir verraten dir, wer sich alles das Mikro in die Hand gibt und warum diesmal wirklich was anders ist.

Noch ganz frisch dabei und schon an einem anderem Ort. Weil der Flughafen Tempelhof als Location bis auf Weiteres für Events gestrichen wurde, hat sich das Lollapalooza ein neues Zuhause gesucht. Nach der Deutschlandpremiere im letzten Jahr ist der Treptower Park jetzt frischer Feier-Standort. Darüber gab es im Vorfeld allerlei Stress und Streit mit den Anwohnern. Am Ende hat der Bezirk aber die nötigen Genehmigungen erteilt.

Und Festivalleiterin Fruzsina Szép freut sich: "Mit der tollen neuen Location im Treptower Park haben wir einen Ort gefunden, der mit seinen einzigartigen Gegebenheiten und Energien sowie seinem Charme ganz wunderbar zu Lolla Berlin passt. Wir werden ihn nicht nur hegen und pflegen, sondern wie unseren eigenen Garten im Herzen der Stadt behandeln. Unser Plan ist, mit dem diesjährigen Lollapalooza etwas Nachhaltiges vor Ort zu schaffen." Deshalb gibt es dieses Mal auch eine Aktionsfläche für Nachhaltigkeit, den "Grünen Kiez".

Maria Kufeld

Wenn am Lollapalooza-Samstag die letzten Klänge von Kings Of Leon, Paul Kalkbrenner, New Order, Dimitri Vegas & Like Mike und Co. erklingen, heißt das nicht, dass das Partyherz und die Tanzschuhe nach Hause müssen, sondern im Gegenteil: Bei der Lollapalooza Club Night am Samstag geht es unter anderem in der Ipse, Magdalena, dem Bi Nuu und Tresor weiter. Da gibt's eine kleine Verschnaufpause und geht Sonntag mit Alle Farben, Bilderbuch, Major Lazer, James Blake und den Beginnern weiter.

Das Festival ist inzwischen ausverkauft! Für die Clubnacht bekommst du noch Tickets für 17,60 Euro.

Treptower Park

Alt-Treptow 1
12435 Berlin

Zum Eintrag

Entdecke deinen Kiez mit unserer Karte! aufklappen

 
Quelle: QIEZ
Möchten Sie einen Beitrag schreiben oder eine Bewertung vornehmen?
Weitere Artikel zum Thema "Kultur & Events"

Kultur

Kunstwerke anfassen erwünscht!

Kunstwerke anfassen erwünscht!

Edward Munchs "Der Schrei" und Mona Lisas Lächeln sind ohne Frage … mehr Neukölln

Events

Unsere Event-Highlights diese Woche – nur für dich

Unsere Event-Highlights diese Woche – nur für dich

Kurz und knackig geht's rein in diese Arbeitswoche. Mit wenig Arbeit und … mehr Berlin

TOP-LISTEN

Top 10: Festivals in Berlin und Brandenburg

Top 10: Festivals in Berlin und Brandenburg

Für ein Wochenende nur deine liebste Musik live, gute Laune und tolle … mehr Brandenburg, Berlin

TOP-LISTEN

Top 10: Berliner Nörgelthemen

Top 10: Berliner Nörgelthemen

Berliner jammern gern. Und weil das Wetter und die lieben Nachbarn … mehr Berlin

TOP-LISTEN

Top 10: Open-Air-Tanzflächen in Berlin

Top 10: Open-Air-Tanzflächen in Berlin

Wo lässt sich das gute Wetter besser genießen als auf den Tanzflächen der … mehr Berlin

Theater und Varieté

Gerlinde bei den Wühlmäusen

Gerlinde bei den Wühlmäusen

Gerlinde Jänicke ist Morgenmoderatorin bei 94,3 rs2. In ihrer Kolumne auf … mehr Charlottenburg

Artikel versenden

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. name@xyz.de).
Mehrere Empfänger werden durch Kommata getrennt.

* Pflichtfelder

Hast Du bereits ein QIEZ-Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

ODER
Falls Sie sich mit Ihrem Facebook-Konto auf Qiez.de registriert haben, klicken Sie auf den nebenstehenden Button, um sich mit Ihrem Facebook-Konto anzumelden.

Passwort zurücksetzen