Berlin
Club-Tipps

Feiern mit DJ Luc Sauvage: 25 Years Tresor

Feiern mit DJ Luc Sauvage: 25 Years Tresor
Wir wissen, wo du dieses Wochenende richtig was auf die Ohren bekommst! Zur Foto-Galerie
Du willst dieses Wochenende tanzen bis die Sohlen qualmen? DJ Luc Sauvage verrät dir, in welchen Clubs du zu fetten Bässen deine besten Moves zeigen kannst. Diese Woche: Tresor, Musik & Frieden, Griessmühle.

Freitagabend, die Sonne ist längst untergegangen und dich hält nichts mehr auf deinem Sofa. Angefixt von deiner Playlist packt dich die Lust zu tanzen. Also: Krawatte lockern, Blazer in die Ecke pfeffern und raus auf die Straße. Wegbier in die Hand und rein in den Club. Doch wohin mit dir? Du hast die Qual der Wahl:

Tresor 25 Years Festival (Friedrichshain)

Was dich erwartet: Geburtstagsparty auf legendärem Niveau – plus Weltpremiere: Die Djs Thomas Fehlmann, Juan Atkins und Moritz von Oswald werden das erste Mal live zusammen auflegen und den sagenumwobenen Tresor erzittern lassen. Gänsehaut bekommst du auch vom restlichen hochkarätigen Line-Up. Langer Rede, kurzer Sinn: schnell da hin!

Wo: Tresor, Köpenicker Straße 70, 10179 Berlin
Wann: Donnerstag, 21. Juli, 21:00 Uhr bis Sonntag, 24. Juli, ab 23:00 Uhr
Wieviel: Freitag + Samstag 28 Euro, Sonntag 10 Euro, Alle Tage 60 Euro
Weitere Infos: Tresor 25 Years Festival

1 Year TOFU (Kreuzberg)

Was dich erwartet: Noch ein Geburtstag! Die Too Old For Understatement Party wird ein Jahr alt und du bist eingeladen. Um dieses Top-Ereignis auch amtlich zu zelebrieren, wird auf zwei Bühnen ein stattliches Electro-Line-Up aufgefahren. Beschallt wird die wilde Sause im Musik & Frieden unter anderem von den Djs Rodion, Khidja und C.A.R.

Wo: Musik & Frieden, Falckensteinstraße 48, 10997 Berlin
Wann: Freitag, 22. Juli ab 19:00 Uhr
Wieviel: freier Eintritt
Weitere Infos: 1 Year TOFU

Samstag mit Oscillator und Talking Machines (Neukölln)

Was dich erwartet: In dieser einzigartigen Location werden dich unter anderem Philipp Otterbach, Thelephones und Dj Nu Guinea klang-technisch verwöhnen. Ob unter freiem Himmel oder in den düsteren Hallen der Griessmühle – spätestens bei der After-Hour hast du dich freigetanzt und den Alltag vergessen.

Wo: Griessmühle, Sonnenallee 221, 12059 Berlin
Wann: Samstag, 23. Juli ab 22:00 Uhr
Weitere Infos: Samstag mit Oscillator Talking Machines


DJ Luc Sauvage an den Plattentellern. ©QIEZ.de

DJ Luc Sauvage
ist geradezu Vinyl-süchtig und kennt sich bestens in der Berliner Club-Szene aus. Seit mehr als zehn Jahren steht er selbst hinterm DJ-Pult und versorgt die Elektro-Jünger mit feinster Mukke. Durch seine Projekte Sauvage World und Makeout Club stattet er die Elektro-Community mit Disco, Balearic, Cosmic und eklektischer Musik aus.

Foto Galerie

Tresor Club, Köpenicker Straße 70, 10179 Berlin

Weitere Artikel zum Thema Party

Kultur + Events | Party

Top 5: Tipps zum Vatertag in Berlin

Christi Himmelfahrt gehört ja traditionell auch den Vätern und Herren der Schöpfung. Dann dürfen die […]
Party

Top 10: Partys für Erwachsene

Für alle, die beim Tanzen nicht von der hormonbeladenen Jugend schräg angeguckt werden wollen, haben […]
Kultur + Events | Party

Der Bassy Club zieht bei dir ein

Wie schon im Januar bekannt wurde, muss der Bassy Club schließen. Nun werden bis 24. […]