Top-Listen

Top 10 Berliner Sehenswürdigkeiten

Top 10 Berliner Sehenswürdigkeiten
Die Mauer verlief direkt am Brandenburger Tor. Daran sollen am 9. November 2014 zahlreiche leuchtenden Ballons erinnern.
Was wäre Berlin ohne das Brandenburger Tor, den Fernsehturm oder den Zoologischen Garten? Eben. Diese Stadt hat allerdings so vieles zu bieten, dass Touristen gar nicht wissen, was sie sich zuerst anschauen sollen. Daher haben wir die zehn wichtigsten Sehenswürdigkeiten auf einen Blick zusammengestellt.

Brandenburger Tor (Mitte)

Sicherlich eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten in ganz Deutschland ist das Brandenburger Tor, zwischen der Goldelse und dem Prachtboulevard Unter den Linden. Mehr zu diesem starken Symbol für die wechselhafte Geschichte Berlins erfährst du hier.


Fernsehturm (Mitte)

Er ist ein Fixpunkt, der stets den Weg zum Alexanderplatz weist: der Fernsehturm. Mit seinen 368 Metern Höhe ist er immerhini das höchste Bauwerk Deutschlands und das vierthöchste in ganz Europa. Mehr zu diesem einmaligen Bauwerk hier.


Reichstag (Tiergarten)

Einer der Orte in der Stadt, der sich vor Besuchern kaum retten kann, ist der Reichstag mit seiner gläsernen Kuppel und der Dachterrasse. Warum das so ist, liest du hier.


Potsdamer Platz (Tiergarten)

Bauten wie der Bahn-Tower, das Sony Center oder das Quartier Daimler machen den Potsdamer Platz zu einem wahren Touristenmagneten. Vom Kollhoff-Tower genießt man beispielsweise eine sagenhafte Aussicht über die Stadt. Du möchtest mehr erfahren? Hier entlang.


Zoologischer Garten Berlin (Tiergarten)

Rund 20.000 Tiere warten auf Groß und Klein, Jung und Alt, im Zoologischen Garten Berlin – dem artenreichsten Zoo der Welt. Alles über seine lange Geschichte und die vielen Möglichkeiten vor Ort, gibt es hier.


Unter den Linden (Mitte)

Der wohl prächtigste Boulevard der Stadt heißt Unter den Linden. Entlang dessen finden sich zahlreiche Sehenswürdigkeiten und historische Gebäude, wie beispielsweise die Neue Wache, die Russische Botschaft oder das Wachsfigurenkabinett Madame Tussauds. Mehr Infos zum Thema hier.


Hackescher Markt (Mitte)

Zum Shoppen zieht es Touristen entweder an den Kurfürstendamm in der City West oder aber an den Hackeschen Markt. Dort sind besonders die Hackeschen Höfe einen Abstecher wert, aber auch die vielen kleinen Design- und Schmuckläden lohnen einen Besuch. Lies hier mehr.


Gärten der Welt (Marzahn)

Berlin ist insgesamt schön grün, manche Grünanlagen und Parks stechen dennoch besonders heraus, wie zum Beispiel die Gärten der Welt in Marzahn.


Berliner Dom (Mitte)

Die größte Kirche Berlins ist der 116 Meter hohe Berliner Dom am Lustgarten. Fast täglich finden in dem wunderschönen Sakralbau Gottesdienste sowie Veranstaltungen jeglicher Art statt. Erfahre mehr über die Geschichte des Doms.


Museumsinsel (Mitte)

1830 entstand auf der nördlichen Spreeinsel das erste von insgesamt fünf imposanten Museen: das Alte Museum. Ihm folgten das Neue Museum, in dem heute die Nofretete-Büste zu sehen ist, die Alte Nationalgalerie, das Bode Museum und 1930 das Pergamonmuseum mit dem weltberühmten Pergamonaltar. Lies mehr über die Attraktionen der Museumsinsel.

Zoo Berlin, Hardenbergplatz 8, 10787 Berlin

Telefon 030 254010

Webseite öffnen


Januar bis Februar:
Täglich von 9:00 bis 16:30 Uhr
Februar bis März:
Täglich von 9:00 bis 18:00 Uhr
März bis September:
Täglich von 9:00 bis 18:30 Uhr
September bis Oktober:
Täglich von 9:00 bis 18:00 Uhr
Oktober bis Dezember:
Täglich von 9:00 bis 16:30 Uhr

Zoo Berlin

Besuchermagnet: Der zoologische Garten hat auch ohne Knut viel zu bieten

Weitere Artikel zum Thema

Sehenswürdigkeiten
Eine Wand mit 140 Namen
Nur eine Ziegelmauer ist vom jüdischen Waisenhaus in der Schönhauser Allee übriggeblieben. Die Künstlerin Susanne […]
Sehenswürdigkeiten
Tipps für Touristen in Berlin
Mitte – Besonders in den Sommermonaten bevölkern Millionen von Touristen die Bundeshauptstadt. Doch viele wollen […]
Sehenswürdigkeiten
Besuch auf dem Waldfriedhof Dahlem
Argentinische Allee – Wenn man nicht gerade in Zehlendorf wohnt, ist der Waldfriedhof Dahlem JWD […]
Freizeit + Wellness | Ausflüge + Touren | Sehenswürdigkeiten
Krongut Bornstedt: Ein italienisches Dorf in Potsdam
Das UNESCO-Welterbe Krongut Bornstedt liegt keinen halben Kilometer vom Touristenmagneten Schloss Sanssouci entfernt, aber auch […]