Neueröffnung

Erster veganer Lieferdienst startet in Berlin

Deutsche Klassiker kommen schon lange ohne Fleisch aus: GOOD n' Vegan liefert dir Königsberger Klopse.
Deutsche Klassiker kommen schon lange ohne Fleisch aus: GOOD n' Vegan liefert dir Königsberger Klopse.
GOOD n' Vegan heißt Deutschlands erster komplett veganer Lieferdienst, der zuerst in Berlin startet. Wir haben ihn getestet und verraten dir alles, was du wissen musst...

Beim Veganismus gibt es eigentlich nur Gewinner*innen. Tiere, Umwelt und der eigene Körper profitieren von einer pflanzenbasierten Ernährung. Aktuellen Studien zufolge ernähren sich in Deutschland mehr als eine Million Menschen vegan, beim diesjährigen Veganuary waren mehr als eine halbe Millionen Teilnehmer*innen dabei. Zahlen, die verdeutlichen, dass die vegane Lebensweise schon lange mehr als ein Trend ist. Dadurch werden nicht nur lokale Restaurants zum Umdenken angeregt, auch viele Big Player wollen sich an der Bewegung beteiligen. So auch die HR Group aus Berlin, die europaweit Hotels besitzt und am 4. Februar den ersten veganen Lieferdienst Deutschlands an den Start gebracht hat.

GOOD n‘ Vegan wird zunächst in der Hauptstadt verfügbar sein, weitere Städte in Deutschland sollen folgen. Bestellt wird über Wolt oder Lieferando, die erstmal nur den Berliner Westen beliefern. Eine Ausweitung des Liefergebiets ist allerdings bereits geplant und wer nicht so lange warten möchte, kann sich die Bestellung vor Ort im Blend abbholen. Das Restaurant im Hotel Pullmann Berlin Schweizerhof dient als Kitchen Base für die Zubereitung der Menüs. Küchenchef Steffen Sinzinger ist der kreative Kopf hinter der Speisekarte, die er gemeinsam mit seinem zehnköpfigen Team und Berater Alon Shamir entworfen hat.

Kulinarische Abwechslung

Insgesamt stehen vier Vorspeisen (ab 7 Euro), sechs Hauptgänge (ab 9 Euro) sowie fünf Beilagen (ab 2,50 Euro) und vier Desserts (ab 5,50 Euro) zur Auswahl. Neben einigen wenigen Klassikern wie einem veganen Burger, Currywurst mit Pommes Frites und Ochsenherztomate mit veganem Mozzarella setzt das Team auf eine moderne und kreative Küche mit Aromen aus aller Welt. Wir haben die Poké Bowl mit veganem Bulgogi-Beef, Pak Choi, Mango und Cashew probiert, als Vorspeise gebratene Schwarzwurzel mit Grünkohl, Pumpernickel, Orangenfeige und Walnuss. Besonders begeistert haben uns die üppigen Portionen und die frischen Zutaten. Der Wintersalat sieht nicht nur so aus, sondern schmeckt auch wie frisch vom Feld geholt.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Isa&Julia | Vegan Comfort Food (@zuckerjagdwurst)

Tatsächlich werden fast alle Komponenten selbst in der hoteleigenen Küche hergestellt. So besteht das Bulgogi-Beef beispielsweise aus Kräuterseitlingen, Champignons und Shiitake-Pilzen, die in einer hausgemachten Sauce mariniert und anschließend angebraten werden. Fish & Chips sind gedämpfte und anschließend in Apfelessig und Nori eingelegte Auberginenscheiben, die schließlich knusprig in Bierteig ausgebacken werden. Für Berliner*innen sind sicherlich die Königsberger Klopse interessant, die mit gebackenem Spitzkohl, Preiselbeeren, Sellerie und Cassis-Vinaigrette kombiniert werden. Tofu und Kichererbsenmehl bilden die Grundlage für die Masse, die mit viel gehackter Petersilie, Senf und Zitrone verfeinert wird.

Nachhaltig im Gedächtnis geblieben sind uns vor allem die Desserts. Wir träumen immer noch von der Apfel-Ingwer-Tarte mit Vanillecreme und Crumbles oder dem Bananenbrot mit Zwetschgenröster. Umso mehr freuen wir uns, dass wir davon in Zukunft öfter schlemmen können.
Wenn du jetzt Appetit bekommen hast, solltest du heute auf unserem Instagram-Kanal vorbeischauen. Dort verlosen wir ein Valentinstags-Menü von GOOD n‘ Vegan für zwei Personen.

Blend, Budapester Straße 25, 10787 Berlin

Festnetz 030 26962696

Webseite öffnen


Bestellungen von GOOD n' Vegan
täglich von 11:30 Uhr bis 14 Uhr und von 17:30 Uhr bis 21:30

Weitere Artikel zum Thema

Cafés | Essen + Trinken
Top 10: Vegan Brunchen und Frühstücken
Nicht nur überzeugte Veganer*innen setzen auf eine rein pflanzliche Ernährungsweise, auch Omnivore essen immer mehr […]
Wohnen + Leben | Essen + Trinken
Top 10: Vegan einkaufen in Berlin
Veganes Food, Leder oder vegane Möbel und Naturkosmetik ohne tierische Inhaltsstoffe: In diesen Berliner Shops […]
Food | Essen + Trinken
Top 5: Spargelstände in Berlin
Es ist angestochen! Obwohl wegen Covid-19 die neue Saison nicht ganz so strahlend anläuft wie […]
Essen + Trinken
Top 5: Zimtschnecken in Berlin
Sie sind in Berlin DAS Teilchen der letzten Jahre: Zimtschnecken. Hier und da gibt es […]