Einkaufstipp

QIEZ-Tipp des Tages: The Ho Ho Ho Pop-up Shop

QIEZ-Tipp des Tages: The Ho Ho Ho Pop-up Shop
In die Räume von Brains Space in Schöneberg zieht für zwei Wochen der weihnachtliche Ho Ho Ho Pop-up Shop.
Schöneberg Nur noch 17 Tage bis Weihnachten und du hast immer noch keine Lust auf Einkaufsstress? Der Ho Ho Ho Pop-up Shop in Schöneberg könnte deine Alternative sein: mit Geschenkideen von Berliner und Hamburger Designern.

Wer mag das schon wirklich –  im Dezember vom hektischen Kaufhaus in die überfüllte Buchhandlung und zurück hetzen, um noch schnell Weihnachtsgeschenke für liebe Menschen zu besorgen? Auch im Internet muss man wissen, wonach man sucht. Eine schöne Alternative für gestresste Berliner bietet der Ho Ho Ho Pop-up Shop, der sich für zwei Wochen in den Räumen von Brains Space, einem Co-Working Space in der Eisenacher Straße, eingenistet hat.

Das Schöne ist hier die Vielfalt: Es sind ganz unterschiedliche Designer, Künstler und Labels aus Berlin und Hamburg, die bis zum 20.12. ihre Werke präsentieren. California Dreaming etwa stellt Wohndekoration und Möbelstücke her, die an den Sehnsuchtsort in den USA erinnern. Skyren zeigt poppige Bilder und Kollagen, The Good Store hübsche Schmuckstücke. Stadthaus Einrichtung und Chocolateria Sünde sind wohl selbsterklärend.

Damit endet das Angebot allerdings noch lange nicht und so dürften viele noch unentschlossene Weihnachtseinkäufer im Ho Ho Ho Pop-up Shop Inspiration finden. Der Laden hat Montag bis Freitag von 11 bis 20 Uhr und samstags von 12 bis 18 Uhr geöffnet.

 

Ein von Maxie (@blankgab) gepostetes Foto am


Weitere Infos bekommst du auf der Facebook Event-Seite zum Pop-up Shop.

QIEZ-Tipp des Tages: The Ho Ho Ho Pop-up Shop, Eisenacher Straße 101, 10781 Berlin

Weitere Artikel zum Thema