Top-Liste

Top 10: Die schönsten Events rund um Weihnachten 2023

Keine Lust auf Weihnachten at home? Dann findest du hier die besten Tipps für einen gelungenen Ausflug an Heiligabend und an den Weihnachtsfeiertagen. Unser kleiner Event-Kalender zum Fest für den 24., 25. und 26. Dezember 2023 sowie für die Tage drumherum.

Roncalli Weihnachtscircus (Kreuzberg)

Der Roncalli Weihnachtscircus hat schon Tradition in der Hauptstadt. Es ist auch alle Jahre wieder großartig zu sehen, wie faszinierend und unterhaltsam Zirkus sein kann – für die Großen und die Kleinen. Artist*innen, Clowns, Musiker*innen und andere Künstler*innen gestalten ein buntes Programm voller staunenswerter Überraschungen, Poesie und sensationeller Akrobatik. Die Atmosphäre im Tempodrom ist dabei magisch. Das Beste: Der Roncalli Weihnachtscircus kommt seit Jahrzehnten ohne Tiere aus und zeigt, dass das zeitgemäße Konzept wunderbar funktioniert.

Wo: Tempodrom
Wann: 21. Dezember 2023 bis 4. Januar 2023, oft mehrere Vorstellungen am Tag
Wie viel: Tickets ab 32,40 Euro

mehr Infos zu Tempodrom
Tempodrom, Möckernstr. 10, 10963 Berlin

Telefon 030 747370

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


Besuche Tempodrom auf:

Weihnachten im Friedrichstadt-Palast: FALLING | IN LOVE (Mitte)

Zum Fest der Liebe kann es doch nichts Besseres geben, als ein Stück wie „FALLING | IN LOVE“ anzusehen. Im Friedrichstadt-Palast werden wie gewohnt keine Kosten und Mühen gescheut, um eine fantastische Show auf die fast 3000 Quadratmeter große Bühne zu bringen. Das erstklassige Ensemble mit 60 Tänzer*innen aus 28 Nationen sind mit prächtigen Kostümen von Star-Designer Jean Paul Gaultier ausgestattet, 100 Millionen Swarovski-Kristalle sind im Einsatz und allein die Musik sorgt für Gänsehautmomente. Die Story: You ist mit seinen Sehnsüchten, Gefühlen und Hoffnungen ein Außenseiter in Diamond City. Eines Tages versinkt er im Boden und entdeckt den versunkenen und versteinerten Garten der Liebe. Gelingt es You, die Liebe zu befreien und eine bessere Welt zu gestalten? Die Hauptrolle spielt der gehörlose Tänzer und Schauspieler Callum Webdale so mitreißend, dass du Taschentücher bereithalten solltest. Ein Fest für alle Sinne.

Wo: Friedrichstadt-Palast
Wann: 25. und 26. Dezember 2023, um 15:30 und 19:30 Uhr, weitere Termine im Dezember und bis Ende Juni 2024
Wie viel: ab 19,80 Euro, Tickets findest du hier.

mehr Infos zu Friedrichstadt-Palast Berlin
Friedrichstadt-Palast Berlin, Friedrichstr. 107, 10117 Berlin

Telefon 030 23262326
Fax 030 23262323

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


Theaterkasse:
täglich von 13:00 bis 18:30 Uhr


Besuche Friedrichstadt-Palast Berlin auf:

Friedrichstadt-Palast

"Romeo & Julia – Liebe ist alles" im Theater des Westens (Charlottenburg)

„Romeo und Julia“ kennt jeder. Selbst wer das berühmte Shakespeare-Stück nie gelesen oder gesehen hat, weiß um die verbotene Liebe der beiden jungen Menschen, deren Familien verstritten sind. Umso beeindruckender ist die Inszenierung, die du im Theater des Westens zu sehen bekommst. Peter Plate und Ulf Leo Sommer, die für Hits von Rosenstolz, Sarah Connor, Max Raabe und anderen Stars verantwortlich sind, haben aus dem Stoff ein großartiges Musical geschaffen. Neben der Musik, die dich beschwingt, bewegt und berührt, sind es die kontrastreichen Themen wie Leben und Tod, Liebe und Verlust, Trauer und Komik, die „Romeo und Julia – Liebe ist alles“ unvergesslich machen. Also am besten Tickets sichern und deinen Liebsten schenken für ein gemeinsames Weihnachtserlebnis am zweiten Feiertag.

Wo: Theater des Westens
Wann: 26. Dezember 2023 um 14:30 und 19:00 Uhr, weitere Termine im Dezember und bis 4. Januar 2024
Wie viel: Tickets ab 69,99 Euro über Stage Entertainment

mehr Infos zu Theater des Westens
Theater des Westens, Kantstr. 12, 10623 Berlin

Telefon 0180 54444

Webseite öffnen


Besuche Theater des Westens auf:

La Bohème (Mitte)

Wer an den Weihnachtsfeiertagen üblicherweise ins Ballett geht, hat Pech, wenn er nicht schon vor Wochen Karten gekauft hat. Aber eine sehr schöne Alternative bietet die Staatsoper Unter den Linden: „La Bohème“ von Giacomo Puccini. Die Geschichte um den Künstler Rodolfo und seine Liebe zu der todkranken Mimi ist wirklich traurig, aber die Musik dringt direkt in dein Herz. Die beiden lernen sich an Weihnachten kennen, doch das Glück währt nicht lange. Schon im Frühjahr ist Mimi so durch die Tuberkulose geschwächt, dass … falls du zu den wenigen gehörst, die das Ende nicht kennen, möchten wir hier nichts spoilern. Für die Staatsoper hat die australische Regisseurin Lindy Hume Schwung in den alten Stoff gebracht. Falls du es am 1. Weihnachtsfeiertag nicht schaffst: „La Bohème“ läuft auch am 20., 23., und 28. Dezember 2023

Wo: Staatsoper Unter den Linden
Wann: 25. Dezember 2023 um 15:00 und um 19:30 Uhr
Wie viel: Tickets für 132 Euro, ermäßigt 67 Euro

mehr Infos zu Staatsoper Unter den Linden
Staatsoper Unter den Linden, Unter den Linden 5, 10117 Berlin

Heiligabend

Weihnachtsmarkt (Mitte und Charlottenburg)

Du möchtest am 24. Dezember 2023 noch einen Weihnachtsmarkt besuchen? Zwei der beliebtesten Märkte der Hauptstadt bieten dir an Heiligabend Gelegenheit, einen Glühwein zu schlürfen und den Stress der Geschenkejagd zu vergessen. Der kleine, feine Weihnachtsmarkt an der Gedächtniskirche in der City West lädt bis 14:00 Uhr ein, Kinderkarussell, Imbiss und Co zu genießen. Vermutlich, weil sich hier auch viele Tourist*innen tummeln, bleibt der Weihnachtsmarkt am Bebelplatz sogar bis 18:00 Uhr geöffnet. Probier dich durch die süßen Versuchungen an den Essensständen, wärm dir die Hände an dampfendem Glühwein und stöbere durch das kleine aber feine Angebot an lokaler Kunst und Handwerk.

Wo: Breitscheidplatz und Bebelplatz
Wann: Breitscheidplatz Heiligabend 10:00 bis 14:00 Uhr, an den beiden Weihnachtsfeiertagen von 13:00 bis 21:00 Uhr; Bebelplatz von 12:00 bis 18:00 Uhr, an den beiden Weihnachtsfeiertagen von 12:00 bis 22:00 Uhr
Wie viel: 2 Euro auf dem Bebelplatz, Eintritt frei auf dem Breitscheidplatz

mehr Infos zu Gedächtniskirche / Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche
Gedächtniskirche / Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche, Breitscheidplatz 1, 10789 Berlin

Telefon 030 2185023
Fax 030 2176090

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


Täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr


Besuche Gedächtniskirche / Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche auf:

Bei diesem Dach erklärt sich der Spitzname der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche von selbst: "Hohler Zahn".

Bei diesem Dach erklärt sich der Spitzname der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche von selbst: "Hohler Zahn".

Weihnachtsfeiertage

Eislaufen im Horst-Dohm-Eisstadion (Wilmersdorf)

Bewegung ist das beste Mittel gegen überflüssige Weihnachtspfunde für Groß und Klein. Wer im Horst-Dohm-Eisstadion seine Runden ziehen will, sollte nicht zu lange warten, denn je später der Tag, desto ausgeschlafener die Berliner*innen und desto voller die Bahn. Ob sportbegeisterte Familien, Freundesgruppen, Liebespaare oder Einzelgänger*innen: Spaß ist angesagt. Wer an Heiligabend seine Kufen schwingen möchte, kann das auf der Eisbahn am Müggelsee: Der Eisstrand Friedrichshagen hat von 10:00 bis 14:00 Uhr geöffnet.

Wo: Horst-Dohm-Eisstadion
Wann: 25. und 26. Dezember 2023 von 10:00 bis 18:00 Uhr
Wie viel: 3,30 Euro (ermäßigt 1,60)

mehr Infos zu Horst-Dohm-Eisstadion
Horst-Dohm-Eisstadion, Fritz-Wildung-Str. 9, 14199 Berlin

Festnetz 030 8973 2734

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


Montag bis Freitag von 09:00 bis 18:00 Uhr und von 19:30 bis 22:00 Uhr
Samstag von 09:00 bis 22:00 Uhr
Sonntag von 10:00 bis 18:00 Uhr


Besuche Horst-Dohm-Eisstadion auf:

Food-Tour: Kreuzberg kulinarisch (Kreuzberg)

An Weihnachten darf man sich ja ordentlich etwas gönnen: Also warum nicht vor dem Festtagsschmaus auf eine Food-Tour durch Kreuzberg gehen? Der Start befindet sich unweit vom Kotti, am Ende bist du im Graefekiez. Dazwischen erfährst du viel über die Gegend und lauschst Insider-Geschichten. Insgesamt fünf Lokale werden auf dem dreistündigen Spaziergang besucht, in denen du typisches Kreuzberger Essen bekommst: von lokal bis international, bunt und kreativ. Falls du auf den Geschmack kommst oder dir einen Drink spendieren möchtest, denke daran, Bargeld mitzunehmen. Wie in vielen Berliner Vierteln gilt auch in Kreuzberg oft, nur Bares ist Wahres. Mit Karte kommst du also nicht weit. Wenn du die frühe Tour buchst, bist du auf der sicheren Seite, dass du abends wieder Hunger hast.

Wo: ab Reichenberger Straße 174/175
Wann: 24., 25. und 26. Dezember 2023, Start jeweils um 11:30 Uhr und um 15:30 Uhr
Wie viel: Tickets für 44 Euro

Christmas Garden Berlin (Dahlem)

Der Botanische Garten in Lichterfelde verwandelt sich seit 2016 jedes Jahr in eine leuchtende Märchenwelt. An den beiden Weihnachtsfeiertagen kannst du den Christmas Garden Berlin besuchen, an Heiligabend ist geschlossen. In diesem Winter kannst du wieder zahlreiche Illuminationen auf dem gut zwei Kilometer langen Rundweg bestaunen: Ob es nun von Schwarzlicht beleuchtete Sterne sind, die wie von Zauberhand zwischen den Bäumen schweben, oder die frostig-zauberhafte Ansicht der in Blautöne getauchten Eiswelt, Eisbär inklusive. Mittlerweile kannst du sogar ein Album zum Lichtergarten streamen: „Christmas Garden Originals“ ist ein Best-Of der musikalischen Highlights der letzten Jahre. Auch die Lichtergarten-Variante im Tierpark ist wieder am Start und mindestens genauso eindrucksvoll.

Wo: Botanischer Garten
Wann: 25. und 25. Dezember 2023 von 16:30 bis 21:00 Uhr, letzter Einlass um 19:30 Uhr, läuft bis 14. Januar 2024
Wie viel: ab 16,50 Euro pro Ticket.

mehr Infos zu Botanischer Garten
Botanischer Garten, Königin-Luise-Str. 6, 14195 Berlin

Telefon 030 83850100

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


Täglich von 9:00 bis 20:00 Uhr
Gewächshäuser bis 18:30 Uhr geöffnet


Besuche Botanischer Garten auf:

Blumen- und Pflanzenpracht draußen und überdacht: Botanischer Garten in Dahlem.

Blumen- und Pflanzenpracht draußen und überdacht: Botanischer Garten in Dahlem.

Weihnachten 2023

"Berlin Berlin" im Admiralspalast (Mitte)

Der Dezember wird glamourös – und zwar nicht wegen glitzerndem Weihnachtslametta, sondern der erfolgreichen Show „Berlin Berlin“, die endlich wieder in der Hauptstadt gespielt wird. Der Admiralspalast, der Hot Spot der 20er Jahre, zeigt diese wunderbare Show ganz frei nach dem Motto „Es geht doch nichts über einen kleinen Skandal!“: „Berlin Berlin“ entwickelt einen starken atmosphärischen Sog – in der charakteristischen Form einer Revue, basierend auf wahren Begebenheiten und gespickt mit Original-Zitaten aus jener Epoche. Die zeitgemäß arrangierte Musik von Komponisten wie Friedrich Hollaender und Irving Berlin und Tänze wie Charleston, Lindy Hop, Tango, Foxtrott und Swing sorgen dafür, dass deine Beine nicht mehr still stehen. Und für wirklich witzige Gags zwischendurch ist auch gesorgt. Unbedingt angucken!

Wo: Admiralspalast
Wann: 25. Dezember und 26. Dezember 2023 um 19:30 Uhr, weitere Termine bis zum 21. Januar 2024
Wie viel: Hier gibt’s Tickets.

mehr Infos zu Admiralspalast
Admiralspalast, Friedrichstr. 101-102, 10117 Berlin

Telefon 030 2250 7000

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


Besuche Admiralspalast auf:

Ballettaufführungen, Musicals und Theater kommen im berüchtigten Berliner Admiralpalast auf die Bühne. Das Gebäude selbst wagt den Spagat von Tradition und Moderne. Nach einer umfassenden Sanierung öffnete das denkmalgeschützte Haus 2006 wieder die Pforten.

Ballettaufführungen, Musicals und Theater kommen im berüchtigten Berliner Admiralpalast auf die Bühne. Das Gebäude selbst wagt den Spagat von Tradition und Moderne. Nach einer umfassenden Sanierung öffnete das denkmalgeschützte Haus 2006 wieder die Pforten.

Festliches Weihnachtskonzert (Mitte)

Zum Weihnachtskonzert wird unter dem Kuppeldach des Berliner Doms wirklich einiges aufgefahren, um dir das Gefühl zu geben, auf Engelsflügeln davongetragen zu werden. Denn am ersten Weihnachtsfeiertag gibt’s traditionelle Weihnachtsmusik und Christmas Carols sowie Werke von Bach, Händel und anderen. Es treten auf: Blechbläserquintett Lars Ranch, Andrea Chudak (Sopran) und Domorganist Andreas Sieling (Orgel). Es gibt einfach Traditionen wie diese, da werden auch Weihnachtsmuffel schwach.

Wo: Berliner Dom
Wann: 25. Dezember 2023 von 20:00 bis 21:30 Uhr
Wie viel: ab 10 Euro pro Ticket.

mehr Infos zu Berliner Dom
Berliner Dom, Am Lustgarten , 10178 Berlin

Telefon 030 20269110

Webseite öffnen
E-Mail schreiben


Besichtigung:
Montag bis Freitag von 10:00 bis 18:00 Uhr
Samstag von 10:00 bis 17:00 Uhr
Keine Besichtigung während der Gottesdienste oder Veranstaltungen.


Besuche Berliner Dom auf:

In der größten Kirche der Hauptstadt, dem Berliner Dom, finden noch immer regelmäßig Gottesedienste statt.

In der größten Kirche der Hauptstadt, dem Berliner Dom, finden noch immer regelmäßig Gottesedienste statt.

Weitere Artikel zum Thema

Party | Freizeit + Wellness | Kultur + Events
Top 10: Underground-Clubs in Berlin
Klar, Berlin ist das Mekka für alle Techno-Fans: Jedes Wochenende pilgern Party-Tourist*innen in berühmt-berüchtigte Clubs […]