Villa Blumenfisch

Inklusion am Großen Wannsee

Inklusion am Großen Wannsee
Vor allem die Lage am Wasser mitten im Grünen macht das Gästehaus zu etwas Besonderem. Zur Foto-Galerie
In einem wunderschönen Gründerzeit-Bau direkt am Wasser ist die Villa Blumenfisch beheimatet, ein Ort für Tagungen und Feierlichkeiten. Aber auch einer, an dem aktiv integrative Arbeit geleistet wird.

Der Traum eines jeden Immobilienunternehmers: Die wunderschöne Villa aus dem 19. Jahrhundert hat direkten Zugang zum Großen Wannsee, ist eingebettet in eine große Gartenlandschaft und liegt vom Bahnhof Wannsee keine fünf Minuten entfernt. Direkt daneben befindet sich noch eine zweite schmucke Villa. Beide wurden früher als Schullandheim genutzt und werden seit 2008 von der VIA Werkstätten gGmbH genutzt. Die anerkannte Berliner Werkstatt für Menschen mit Behinderung wollte hier einen Ort schaffen, der als Musterbeispiel für Integration dient.

Schon die Renovierung der beiden Gründerzeit-Villen übernahmen die Rehabilitanden der VIA Werkstätten mit Enthusiasmus, eigener Muskelkraft und in enger Zusammenarbeit mit weiteren sozialen Trägern. Das Mobiliar, auf dem man heute sitzt, wurde in der Holzabteilung der Werkstätten gefertigt und sowohl im Service als auch in der Küche und im Garten arbeiten Menschen mit Behinderung.

„Ein magischer Ort“

Norbert Lassek, Geschäftsführer des VIA Verbunds für Integrative Angebote Berlin, erklärt: „Die Villa Blumenfisch ist wirklich ein magischer Ort, für mich einer der schönsten überhaupt in Berlin. Für die 30 Menschen mit Behinderung, die hier arbeiten, ist es wunderschön, gutes Feedback von den Gästen zu bekommen und dass sie eben nicht nur Staffage sind, sondern wirklich mitarbeiten und mittendrin im Geschehen sind. Das ist für mich ein idealtypisches Inklusionsprojekt, so wie ich es mir vorstelle.“

In erster Linie kann man die modern eingerichtete Villa Blumenfisch für Tagungen, Seminare und auch Feierlichkeiten aller Art mieten. Perfekt eignen sich die Räumlichkeiten mit ihren hohen Decken, Parkettboden, zeitgenössischer Kunst und dem romantischen Altbau-Charme natürlich für Hochzeiten. Auch Übernachtungen vor Ort sowie Catering sind möglich. Da sich im zweiten Gebäude ein Schullandheim befindet, ist für ein buntes Neben- und Miteinander gesorgt. „Hochkarätige Gäste feiern hier oder halten Tagungen ab und im Schullandheim daneben verbringen Kinder aus nicht unbedingt betuchten Familien ihre Ferien“, sagt Lassek.

Ab und an finden in der Villa Blumenfisch auch öffentliche Veranstaltungen statt, wie zum Beispiel vom 8. bis zum 15. sowie am 29. und 30. November Tischvarieté von den Aristokraten. Tickets gibt es hier.


Mehr Infos zur Villa Blumenfisch findest du hier.

Foto Galerie

Villa Blumenfisch am Großen Wannsee, Am Sandwerder 11-13, 14109 Berlin

Telefon 030 80580168

Webseite öffnen


Veranstaltungsbüro geöffnet von Montag bis Freitag von 09:00 bis 15:00 Uhr

Villa Blumenfisch am Großen Wannsee

Vor allem die Lage am Wasser mitten im Grünen macht das Gästehaus zu etwas Besonderem.

XMAS Newsletter

Weitere Artikel zum Thema Kultur + Events, Freizeit + Wellness

Freizeit + Wellness | Kultur + Events | Liebe

Top 10: Events für Singles in Berlin

So groß die Zahl der einsamen Herzen ist, so vielfältig sind in Berlin die Möglichkeiten […]